Zoomen Sie auf die Neon-LED-Röhre

Klassische Neonröhren hatten großartige Jahre. Angesichts der aktuellen ökologischen Herausforderungen ist es jedoch wichtig, sich neuen Alternativen zuzuwenden, dh Neon-LED-Röhren. Diese sind aus energetischer Sicht besonders interessant. Ihre Installation erfordert jedoch die Beachtung bestimmter Elemente. Die Erläuterungen in den folgenden Zeilen.

Die Stärken von LED-Neonröhren

LED-Neonröhren sparen fast die Hälfte der Energie, die für die Stromversorgung von Standard-Leuchtstoffröhren aufgewendet wird. Dies ist aus energetischer Sicht ein wesentlicher Vorteil. Zur Veranschaulichung verbraucht eine herkömmliche Röhre mit einer Leistung von 58 W ungefähr 70 W, da es notwendig ist, den Verbrauch des Vorschaltgeräts zu addieren, der 20 % desjenigen der Röhre entspricht. Eine 25 bis 35 W LED-Neonröhre reicht aus, um die gleiche Beleuchtung zu erzeugen.

LED Neonröhren haben auch ein längeres Leben. Eine klassische Neonröhre hält ungefähr 10.000 Stunden, während ein LED-Modell eine signifikante Lebensdauer zwischen 25.000 und 50.000 Stunden bietet. In diesem Sinne sind ihre Wartungskosten geringer, da sie während ihrer gesamten Nutzungsdauer nur wenig Ersatz benötigen.

Die Kriterien für die Auswahl einer Neon-LED-Röhre

LED-Neonröhren sind eine langfristige Investition, die teuer sein kann, aber den Vorteil einer langen Lebensdauer hat. Um ein Produkt von besserer Qualität zu erhalten, ist es ratsam, zwei wesentliche Elemente zu berücksichtigen:

  • Lichtintensität

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Röhre ist eine Neon-LED-Röhre mit einem einzigen Anschluss ausgestattet. Die Intensität der von ihm emittierten Beleuchtung ist daher geringer als die von herkömmlichem Neon. Es gibt jedoch Modelle mit einer hohen Lichtleistung, die alle Arten von Helligkeitsanforderungen erfüllen.

  • Die Intensität der Farbe

Den LED-Neonröhren werden Codes entsprechend der Temperatur ihrer Farbe zugewiesen. Bei einem Modell 830 ist das Licht warm und ideal für den Einsatz im Büro. Bei einer 840-Version ist das Licht kalt und eignet sich für Geschäfte oder Industrieräume.

Die verschiedenen Größen der LED-Neonröhre

Die Neonröhren sind in drei Größen erhältlich: 60 cm, 120 cm und 150 cm. Sie können Ihre alte Neonröhre gegen LED-Röhren austauschen. Denken Sie jedoch daran, zu überprüfen, ob Ihre LED-Röhre mit Ihren Vorschaltgeräten kompatibel ist. In der Regel wird das LED-Rohr mit einer Drossel geliefert, die ausgetauscht werden muss, um die Kompatibilität zu gewährleisten und so einen Streifenwechsel zu vermeiden.

Das Sortiment an LED-Neonröhren