Wassersportarten sind derzeit auf dem Vormarsch, insbesondere seit der Entlassung aus der Haft. Die Entscheidung für ein wenig Freiheit wurde getroffen und viele Menschen möchten die Sandstrände und die Sommersonne genießen. Das Üben eines Wassersports kann jedoch schwierig und gefährlich sein. Wir denken insbesondere an Kitesurfen oder Kite Foiling, was ein gewisses Fachwissen erfordert, bevor man diesen Sport beherrscht. Es gibt jedoch immer noch Aktivitäten, die für die ganze Familie leicht zugänglich sind, ohne ein Vermögen auszugeben. In der Tat sind Wassersportarten oft teuer und erlauben nicht jedem, die Wasserflächen zu genießen, die wir in Frankreich oder im Ausland finden.

Was genau ist Paddleboarding?

Sie werden am Strand neue Wörter wie SUP oder SPOT hören, kurz gesagt, eine ganze Sprache, die Sie zähmen müssen, bevor Sie ins Meer starten. Zuerst ist SUP der andere Name Paddel. Dieses Zubehör ist ein Brett, mit dem Sie aufstehen und dann ein Paddel für Ihre Bewegungen verwenden können. Hier ist es kein Surfbrett, sondern ein größeres Board mit erhöhtem Auftrieb. Es ist natürlich möglich, mit einem Paddel in den Wellen zu spielen, aber es wird bereits notwendig sein, ein bestimmtes Level zu haben.

Das Paddel wird in zwei Kategorien mit starren Produkten und aufblasbaren Produkten unterschieden. Letzteres interessiert uns mit der Möglichkeit, Sportgeräte überall hin mitnehmen zu können, ohne dass ein Anhänger oder ein LKW erforderlich ist.

Ein paar Dinge, die Sie vor dem Kauf eines billigen Paddle-Boards wissen sollten

Wenn Sie neu in einem Wassersport sind, müssen Sie einige wichtige Elemente kennen, bevor Sie in die Tiefe gehen. Selbst wenn das Paddel Spaß macht und Kinder dazu bringt, damit zu spielen, ist es dennoch gefährlich, wenn wir bestimmte Vorsichtsmaßnahmen nicht treffen. Hier ist eine Liste von Punkten, die Sie bei Ihren ersten Paddle-Boarding-Reisen berücksichtigen sollten.

Wetter : Es ist das wesentliche Element, bevor Sie zur See fahren. Auch wenn Sie zu Beginn nicht weit vom Rand entfernt sind, ist es wichtig, den Zustand des Meeres, den Wind und die Regenpassagen zu kennen . Wir empfehlen Ihnen, die Windguru-Website mit dem Standort Ihres Strandes zu verwenden, um das Wetter im Voraus zu erfahren. Auf dieser Site gibt es mehrere Algorithmen, mit denen Sie eine Genauigkeit erzielen, die dem Bereich so nahe wie möglich kommt. Wenn Sie also die Möglichkeit haben, Cosmo auf Windguru zu verwenden, kennen Sie die Wettervorhersage für Ihren Aktivitätsort sehr genau.

Windrichtung : Direkt mit dem Wetter verbunden, ist es wichtig, die Windrichtung zu kennen, um zu wissen, ob Sie vor der Küste oder eher in Richtung Land fahren. Sie werden die Einheimischen über Wind off, on, side oder sogar side on und side off sprechen hören. Es ist sehr wichtig, diese Konzepte zu kennen.

  • Der Wind geht an Ist ein Wind, der vom Meer kommt und Sie in Richtung Land drückt, ist die Gefahr daher begrenzt, da Sie im Falle eines Problems zum Strand driften
  • Der Wind aus ist der gefährlichste, es ist ein Wind, der vom Land zum Meer weht. Es ist oft irreführend, weil dies die besten Bedingungen für das Paddel bietet, weil das Meer überhaupt nicht bewegt wird. Es ist ein Köder, der dir sagen sollte, dass du nicht ins Wasser gehen sollst. Dieser Wind treibt Sie schnell von der Küste weg, da es unmöglich ist, ohne motorisierte Hilfe an Land zurückzukehren. Unser Rat vermeidet Seereisen bei Gegenwind
  • Der Seitenwind ist, wie der Name schon sagt, ein Wind, der von der Seite kommt. Es ist ideal für die Aktivität, aber es ist auch ein Wind, der Sie von Ihrem Ausgangspunkt wegdrückt. Wir bemerken eine Version dieses Windes mit einer Seite Ein, die Sie zurück zum Rand bringt, und einer Seite AUS, die Sie vom Rand wegführt.

Körperschutz : Sie werden stundenlang im Wasser segeln und es ist sehr angenehm. Es ist daher ratsam, in Kombination zu üben, um UV-Strahlen auf Ihrer Haut mit allen uns bekannten Risiken zu vermeiden. Für das Gesicht ist ein Sonnenschutzmittel oder ein Anti-UV-Stick obligatorisch. Wir werden unterschiedliche Dicken des Neoprenanzugs feststellen, da wir wissen, dass beim Üben im Sommer 3,2 mm ausreichen. Im Winter empfehlen wir einen 5,4 mm.

Die Plankenleine : Die Leine ist ein Zubehörteil, das zwischen Ihnen und dem Paddel platziert wird. Es ist eine Art Sicherheitsschnur, die verhindert, dass Ihr Paddel losgeht und Sie alleine im Wasser lässt. Die Leine macht es daher einfach, Ihr Board zu sich zu bringen, um wieder darauf zu steigen und vor allem sicher zu sein.

Gute Kenntnis des Ortes : Sie wagen sich nicht aufs Meer, bevor Sie die Tipps und Gefahren kennen. Es ist zum Beispiel an bestimmten Orten möglich, einen starken Strom zu haben, der Sie abschrecken kann. An anderer Stelle kann es sich um einen mit Wasser bündigen Felsbereich handeln, der den Sup beschädigen kann. Der Spot ist der Name des Strandes, der vor dem Start analysiert werden muss. Zum Beispiel haben einige nördliche Strände Schimmelpilzpfähle, die das Paddel beschädigen können. An anderer Stelle ist es das berühmte Baïne-Phänomen, das Sie weit vom Strand entfernt. Ein Tipp, wenn Sie neu in der Nähe einer Überwachungsstation sind, um Unfälle zu vermeiden.

Das Konzept der Flut : Es kommt oft vor, dass die kleine Familie mit dem Paddel, dem Kühler am Strand ankommt und dass es am Wasser die große Enttäuschung ist, weil es keinen Strand gibt. In der Tat können die Gezeiten hohe Koeffizienten haben, die den Strand vollständig bedecken. Zu diesem Zweck ist es ratsam, sich vor dem Eintauchen in das Meer einen Gezeitentisch anzusehen. Auf diese Weise können Sie auch feststellen, ob das Meer steigt oder fällt. Einige Strände können bei Ebbe tatsächlich kilometerweit vom Ufer entfernt sein.

Körperliche Verfassung : Wassersport ist nicht ohne Folgen für den Körper und insbesondere für die Herzfrequenz. Es ist nicht unmöglich, dass die ersten Tests im Wasser und auf dem Paddel den Eindruck erwecken, außer Atem zu sein. Es ist normal, also überschätzen Sie sich nicht. Machen Sie lieber kurze Paddle-Boarding-Sitzungen, als Stunden im Wasser zu verbringen, wenn Ihre körperliche Verfassung nicht an der Spitze steht. Mit der Zeit werden Sie Vertrauen gewinnen und es wird einfacher sein, länger am Sup festzuhalten.


Vier preiswerte Paddel aus unserer Auswahl


Unser Rat für die richtige Wahl für ein billiges Paddle Board

Die Auswahl eines Sportzubehörs und mehr, das ins Wasser geht, erfordert besondere Aufmerksamkeit. Sie sollten wissen, dass eine Schwierigkeit oder ein technisches Problem auf dem Wasser schnell zu einer Tragödie werden kann. Vergessen wir nicht die Regel 3, die bei Bedenken den Ton angibt. 3 Sekunden ohne Luft, 3 Tage ohne Trinken und 3 Wochen ohne Essen. Wir werden verstehen, dass es das erste ist, atmen zu können, wenn wir ein normales Leben führen wollen. Auch im Wasser haben Sie nicht zu viel Zeit, um zu reagieren, wenn Ihr Paddel sinkt oder ein Luftleck auftritt. Keine Panik, die Produkte entsprechen im Allgemeinen dem Standard, aber es ist gut, sich mit verschiedenen technischen Punkten zu befassen, um eine hohe Leistung und eine beruhigende Leistung zu erzielen.

Aufblasbar oder hart : Nun, wir werden uns nicht anlügen. Hartes Paddeln ist immer noch das Beste, aber es ist sehr teuer. Mittlerweile gibt es jedoch aufblasbare Modelle, die eine außergewöhnliche Steifigkeit aufweisen, um im Meer oder im Fluss spazieren zu gehen. Diese Steifigkeit ergibt sich aus dem Druck, den das Paddel im PSI ausübt. Der PSI oder das Pfund pro Quadratzoll gibt uns nicht zu viele Hinweise, da wir in Frankreich in Bar sprechen. Sie sollten wissen, dass ein PSI 0,068 bar entspricht. Bevorzugen Sie für ein sehr steifes Paddel ein Modell, das mindestens 20 PSI unterstützt.

Hinweis: Das Paddel muss mit einem Hochdruckventil ausgestattet sein, um eine gute Steifigkeit zu gewährleisten, und es muss auch beim Aufblasen Ihres Supers eine perfekte Abdichtung aufweisen.

Das Paddelmaterial : Es ist ein interessanter Indikator für die Qualität und Haltbarkeit des Paddels. Diese Art von Produkt besteht aus Kunststoff, muss jedoch wärmegeschweißte Teile aufweisen, um auch eine gute Druckbeständigkeit zu gewährleisten. Wir werden ein Anti-UV-Material wählen, da der Sup in den Ferien den Sonnenstrahlen ausgesetzt ist.

Ladekapazität : Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir mit den Kindern mit anderen paddeln werden. Es ist daher wichtig, die Kapazität zu überprüfen, die der Sup auf dem Wasser aushalten kann. Idealerweise reicht ein Paddel mit einer Last von 200 Kilo für einen Erwachsenen und zwei Kinder. Zu wenig Last und es ist auch das Paddel, das ins Wasser sinken und weniger beweglich werden kann.

Das Gewicht des Paddels : Dies ist ein Punkt, der nicht oft überprüft wird und der sich auf die zukünftige Verwendung des Paddels auswirken wird. Einmal aufgeblasen, muss es zum Meer oder zum See getragen werden und wenn es zu schwer ist, beginnt Ihre nautische Aktivität bereits schlecht. Für den Familiengebrauch reicht ein Paddel von ca. 8 kg. Denken Sie daran, zu überprüfen, ob es einen Riemen oder ein Handgelenk für den Transport zum Wasser hat.

Die Abmessungen des Paddels : Sie haben die Wahl des Modells mit für mehr Stabilität ein Paddel, das breit sein muss. Seien Sie vorsichtig, große Paddel sind auch auf dem Wasser weniger beweglich. Wenn Sie lange Strecken fahren möchten, ist es besser, ein konischeres Modell zu verwenden, das aber auch weniger stabil ist. Ein Anfänger-Paddle-Board ist ca. 80 cm breit, was den Pitching-Effekt im Stehen begrenzt.

Das wesentliche Zubehör : Wir werden verstehen, dass ein Sup ohne Paddel nutzlos ist und dass es vorzuziehen ist, ein komplettes Modell mit verstellbarem Paddel für Erwachsene und Kinder zu nehmen. Auf der Seite des Sup ist es auch wichtig, Querruder und eine kleine Flosse für die Stabilisierung des Ganzen zu haben. Schließlich sind die Pumpe und der Aufbewahrungsbeutel für ein Produkt, das leicht zu lagern ist, nicht zu vernachlässigen.


Drei günstige Paddle-Boards werden kostenlos geliefert

1) Stehpaddel auf

INTEY Stand Up Paddle Board aufblasbar, ultra robuste PVC Sup Board Konstruktion, Kit mit Paddel, doppeltwirkende Pumpe, Rucksack, Reparaturbox, Leine, Fin
  • 【STARK UND LANGLEBIG】 Das INTEY Stand-Up-Paddle-Board aus hochwertigem 600D Oxford-Material ist robust und steinhart, wenn es vollständig aufgepumpt ist. Es kann ein Gewicht von 200 kg tragen und ermöglicht es Ihnen, mit Ihrer Familie und Freunden zu segeln .
  • 【SICHER UND SCHÜTZEND】 Groß genug und rutschfestes Board aus EVA-Schaum, um ein versehentliches Herunterfallen ins Wasser zu verhindern, Leine, um Sie am Board zu befestigen, alle Stand-Up-Paddel-Ausrüstung begleitet Ihr Abenteuer und hilft Ihnen, dick und dünn zu werden .
  • 【EINFACH ZU TRAGEN】 Mit der Fallstichstruktur ist das SUP-Board leicht und faltbar. Laden Sie es einfach in den mitgelieferten Rucksack und wenn Sie Ihr Ziel erreichen, kann der SUP mit einer doppeltwirkenden Pumpe in 3-5 Minuten schnell aufgepumpt werden.
  • 【BREITER GEBRAUCHSBEREICH】 Auf dem See, am Fluss oder auf dem Meer; für Amateure, Profis, Anfänger oder erfahrene; Wenn Sie Kanu fahren, Kajak fahren, erkunden oder surfen, können Sie beim Stand-Up-Paddleboarding den Charme des Wassersports entdecken.
  • 【2 JAHRE GARANTIE】 Das Reparaturset kann dazu beitragen, dass die Platine in gutem Zustand bleibt. Darüber hinaus gewähren wir ab Kaufdatum eine zweijährige Garantie und einen 30-tägigen Rückholservice. Wenn Sie Probleme haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne weiter. * Aus Gründen der Transportsicherheit enthält die Verpackung dieses Produkts keinen Kleberohr.

Ein praktisches Modell, das auch im See oder auf See eingesetzt werden kann und relativ einfache Spaziergänge ermöglicht. Dieses Paddel wird komplett mit Paddel, Pumpe, Flossen, Leine und natürlich der Tasche geliefert. Mit einer rutschfesten Oberfläche kann das Stand-Up-Paddel leicht gestartet werden. Seine Tragfähigkeit von 200 Kilo und seine Breite von 78 cm machen es zu einem einfach zu handhabenden und besonders stabilen Sup. Dieses um 1 bar aufgeblasene Produkt ist sehr steif und verzieht sich nicht in einer Schwellung. Die Verwendung erfordert natürlich ein wenig Übung, sollte aber ziemlich schnell erfolgen, da das Vergnügen mit diesem Modell groß ist.

2) Cressi Kinilau 2.0 aufblasbares Paddel

Cressi Kinilau 2.0 Edition 10'6 "Stand Up Paddle SUP Aufblasbarer Unisex-Erwachsener, Weiß / Marineblau, Single
  • Einfach aufzublasen, zu entleeren und zu transportieren
  • Ausgestattet mit einem transparenten Fenster für Unterwassersicht und einem platzsparenden Kissen
  • Stabil und handlich für maximales Vergnügen
  • Gebrauchsfertiges Kit mit Pumpe, Paddel, Leine und Transportrucksack
  • Großes rutschfestes Pad

Sie glauben nicht, dass Sie solche Innovationen auf einem Paddel sehen werden, und dennoch hat es die Marke Cressi geschafft. Dieses Paddel hat ein transparentes Fenster, um den Meeresboden während Ihrer Spaziergänge zu beobachten. Es ist großartig und super praktisch, wenn Sie in türkisfarbenem Wasser segeln. Um weiter zu gehen, gibt es auch ein Kissen, das auf dem Paddel ruht und so von der Bewegung der Wellen geschaukelt wird. Auf der Paddelseite verwenden wir ein Produkt, das das Wasser mit einer abgerundeten Nase und einem ausgestellten Heck spaltet. Dieses Paddel ist daher einfach zu handhaben und verfügt über ein ergonomisches und widerstandsfähiges Paddel.

3) Das aufblasbare Makani Paddle Board

ECD Deutschland Sup Board Stand Up Paddle Surf Schlauchboot Makani | 320 x 82 x 15 cm | Laden Sie 150 kg | PVC | Grün | Surfbrett mit Paddel-Tragetasche Luftpumpe und Zubehör | Paddeln Surfen
  • Das ECD GERMANY STAND UP PADDLE-BOARD ist ein fantastisches Allrounder-Board für Surfer bis ca. 150 kg. Mit einer Länge von 320 cm kann unser Board problemlos einen Erwachsenen und ein Kind aufnehmen. Das Paddle Board ist ideal für alle Schwierigkeitsgrade, vom Anfänger bis zum erfahrenen Paddler. Mit Hilfe dieses Surfbretts können Sie den Charme des Meeres am besten genießen.
  • AUFBLASBAR - Da es aufblasbar ist, kann es auf Reisen problemlos in der mitgelieferten Tragetasche getragen werden. Die Tragetasche enthält außerdem Zubehör, ein Paddel und eine Pumpe. Die Tasche besteht aus einem wasserabweisenden, robusten und widerstandsfähigen Material. So können Sie Ihre Wertsachen und Kleidung auch vor Feuchtigkeit und Sand schützen.
  • STABIL - Das Paddle Board hat einen 15 cm dicken doppelwandigen Drop-Stitch-Kern und besteht aus PVC / EVA, wodurch es hohen Belastungen standhält und eine optimale Leistung im Wasser gewährleistet. Die robuste Struktur und das geringe Gewicht gewährleisten eine einfache Kontrolle und schnelle Beschleunigung.
  • HOHE STABILITÄT - Die 3 eingebauten Lamellen bieten eine größere Richtungsstabilität und das rutschfeste Traktionspad garantiert einen guten Halt auf dem Board. Eine Luftpumpe mit Manometer und großem Hubraum ist im Lieferumfang enthalten. Das Board ist schnell aufgeblasen und einsatzbereit.
  • TASCHE MIT ZUBEHÖRPAKET INKLUSIVE - Das Surfboard von ECD Deutschland bietet Ihnen das richtige Paddleboard-Erlebnis! Beim Kauf des Artikels erhalten Sie ein komplettes Set mit einem verstellbaren Aluminiumpaddel, einer Luftpumpe, einem Reparatursatz, einer Sicherheitsleine und einer Tragetasche und sind sofort einsatzbereit.

Mit seinen Abmessungen von 320 x 82 x 15 cm ist dieses Modell besonders wasserfest. Mit einer maximalen Belastung von 150 Kilo können Sie problemlos einen Erwachsenen und zwei Kinder mitnehmen. Das Aufpumpen erfolgt mit der mitgelieferten Pumpe, die über ein Manometer verfügt, um den Druck zu ermitteln. Die Flossen sind abnehmbar, wodurch das Paddel leicht in der Tasche verstaut werden kann. Ein Produkt, das auch ästhetisch erfolgreich ist und eine Dekoration aufweist, die an polynesische Kunst erinnert. Der Preis ist ziemlich gut platziert, da auf der Amazon-Website eine kostenlose Lieferung hinzukommt.