Wenn sich der Desktop-Computer auf einen großen Turmtyp bezieht PC-Spieler wissen, dass es Alternativen zum PC gibt, die Platz beanspruchen, was wir allgemein als Barbones bezeichnen Mini-PC. Eine Marke, die derzeit auf dem Markt mit kleinen, leistungsstarken und leicht transportierbaren Computern auffällt, ist Beelink.

Wer ist Beelink und was ist es wert?

Es überrascht nicht, dass die Marke chinesischen Ursprungs ist, die sich seit 2016 von ihren Mitbewerbern abheben kann. Mit einer Spezialisierung auf den Mini-PC ist sie heute eine Marke, die aufgrund ihrer sehr aggressiven Preise und vor allem der Qualität der Hardware, mit der Sie einen Desktop-Computer haben können, der kostengünstig in eine Tasche passt. Die Marke Beelink entwickelt auch sogenannte IP-TV-Boxen, um ihre Streaming-Streams auf einem zu sehen 65 Zoll Fernseher zum Beispiel.

Welchen Mini-PC sollten Sie bei Beelink loslassen?

Es ist klar, dass die Produktpalette der Marke mehr als zwanzig Versionen umfasst. Es ist offensichtlich, dass nicht alle die gleiche Leistung haben werden, und je nach Verwendung müssen die technischen Merkmale, die den Computer umgeben, beachtet werden. Egal, ob es sich um Video-Streaming, Spiele oder sogar um die Verwendung des Computers auf der Produktivitätsseite handelt, das Modell wird anders sein. Wir haben eine Auswahl getroffen, die es uns bereits ermöglicht, das klarer zu sehen und besser zu verstehen Mini-PC Beelink mit Gelassenheit.

Die ersten Dinge zu wissen

Der beste PC zum Surfen im Internet : Beelink BT 4 Mini-PC / Windows 10 / Atom-Prozessor / 4 GB RAM / 64 GB Speicher

Eine ziemlich schnelle Version, die sowohl das Surfen im Internet als auch die Verwendung von Office-Software ermöglicht. Ein PC mit einer VGA- und HDMI-Buchse, die die Verwendung auf einem ziemlich alten Bildschirm ermöglicht.

Der beste PC für die Arbeit : Beelink U57 Mini-PC / Windows 10 / Core i3-Prozessor / 8 GB RAM / 256 GB Speicher

Eine leistungsstärkere Version als die vorherige mit ihrem Core I3-Prozessor. Es ist ein Reise- oder sogar Heim-PC, der für Telearbeiter geeignet ist, die eine leistungsstarke und schnelle Maschine suchen. Beachten Sie, dass dieses Modell über USB-, Lan- und HDMI-Anschlüsse verfügt, sodass es überall ein anschließbarer PC ist.

Der beste PC zum Spielen: Mini-PC Beelink Mit Core I5 / Windows 10 / Core I5 mit 3,1 GHz / 8 GB RAM / 256 GB Speicher

Eine Konfiguration, die Videospiele ausführen kann, aber auch eine höhere Produktivität ermöglicht. Mit seinem leistungsstarken I5-Prozessor ist es eine schnelle Maschine, auf der beispielsweise das Office Pack ausgeführt wird. Wir werden auch die 4K-Auflösung bemerken, die die Möglichkeit lässt, eine Verbindung zu Online-Streaming-Diensten herzustellen.

Wir müssen pragmatisch bleiben und der Kauf eines Mini-PCs wird a nicht ersetzen kleiner Laptop leistungsstark, aber es ist eine ausgezeichnete Alternative, um eine leicht transportierbare Maschine zu haben. Hier bietet die Verwendung eines Barebones sowohl eine Konfiguration, die der auf Desktop-Computern sehr nahe kommt, als auch eine sehr kleine Größe. Die Möglichkeit, die Maschine zu aktualisieren, ist immer noch begrenzt, aber das Ziel hier ist, einen ergänzenden Computer zu seiner Konfiguration für den gelegentlichen Gebrauch zu haben.

Die Marke Beelink hat dies verstanden und bietet verschiedene Versionen ihres Mini-PCs an. Um zu verstehen, was ein Modell von einem anderen unterscheidet, müssen wir uns auf die technischen Elemente und auch auf die Verbindungsmöglichkeiten konzentrieren, die dieser Mini-PC bietet. Es ist notwendig, die Verwendung und ihre Bedürfnisse gut zu bewerten, da einige Mini-PCs selbst bei einfachsten Aufgaben wie der Textverarbeitung besonders langsam sein können. Lassen Sie uns sehen, wie Sie den richtigen beelink Mini-PC auswählen und die Fallstricke vermeiden, um einen reaktionsschnellen und schnellen Computer zu haben.

Die verschiedenen technischen Elemente, aus denen sich ein Mini-PC zusammensetzt

Die Wahl des Verarbeiters ist ein Kapitalelement

Es ist das Herz des Systems und er ist es, der den Ton in Bezug auf die Geschwindigkeit am Computer angibt. Wir hatten schon einen gemacht Vergleichstabelle für Laptop-Prozessoren Hier finden wir ein wenig die gleiche Struktur mit Modellen mit einer unterschiedlichen Anzahl von Kernen und auch variablen Geschwindigkeiten.

Einstiegsmodelle verwenden beispielsweise den Intel Atom-Prozessor. Dieser Prozessor ist für mobile Geräte vorgesehen und belegt keinen Platz auf dem Motherboard. Es bietet daher eine ziemlich signifikante Reduzierung der Elektronik bei gleichzeitiger Beibehaltung einer interessanten Leistung.

Beelink bevorzugt die Verwendung eines Atom 5, bei dem es sich tatsächlich um einen 4-Core-Prozessor mit 2 MB Cache handelt. Die Geschwindigkeit dieses Prozessors liegt bei etwa 1,44 GHz, wodurch eine leistungsstarke Maschine zum Surfen, Sammeln von E-Mails und für die Textverarbeitung übrig bleibt.

Wussten Sie schon: Mit der Marke der U57-Serie wurde ein sehr schneller Mini-PC hergestellt, der großen Desktop-Computern sehr ähnlich ist. Die Verwendung eines Intel Core I5- oder I7-Prozessors erhöht die Rechenleistung des Beelink Mini-PCs. Beachten Sie jedoch, dass die Dicke dieses PCs etwas größer ist als bei Modellen mit Atom-Prozessor.

Die Wahl des Speichers, ein Element der Leistungsverbesserung

Wir wissen, dass Windows speicherhungrig ist und es kein Geheimnis gibt, den Austausch zwischen Festplatte und Speicher zu vermeiden. Es ist besser, einen großen Arbeitsspeicher zu haben. Auf dem Mini-PC der Marke finden wir das Einstiegsniveau mit 4 GB RAM, es ist Dose und es ist bei der Verwendung zu spüren.

Da bekannt ist, dass die Optionen zur Entwicklung des PCs nicht vorhanden sind, sollte er von Anfang an gut gewählt werden. Aus unserer Sicht ist es besser, einen Mini-PC mit 8 GB RAM zu wählen. Dies ist beispielsweise bei Versionen mit einem Intel N3450-Prozessor der Fall, bei denen die Marke standardmäßig 8 GB installiert hat.

Mit diesem Mini-PC verfügen Sie über einen Celeron, der eine ausreichende Geschwindigkeit für die Büroverarbeitung bietet, jedoch über eine hervorragende RAM-Kapazität und einen Speicher von 128 GB verfügt. Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link mehr zu diesem Modell. Beachten Sie hier die Verwendung einer SSD, die zusätzlich zum RAM geliefert wird, um den Übertragungsprozess zu beschleunigen.

Ist die Speicherung auf einem Mini-PC eine Schwäche oder eine Stärke?

Wenn Sie früher Festplatten mit hoher Kapazität vom Typ 1 TB oder 2 TB verwendet haben, sollten Sie feststellen, dass der Speicher auf Mini-PCs der Marke Beelink viel kleiner ist. Wir sprechen von einer Maschine mit 64 GB, 128 GB in der Mehrzahl der Mini-PCs der Marke.

Untersuchungen haben jedoch ergeben, dass Beelink mit der Kaby G7-Reihe eine muskulösere Version seiner kleinen Computer herausbringt. Hier ist der PC mit einem Core I7-Prozessor mit 16 GB DDR4 und vor allem zwei Festplatten ausgestattet, darunter ein 256 GB NVme und eine 1 TB-Festplatte. Können wir hier noch über einen Mini-PC sprechen, wenn wir wissen, dass wir uns auf einem Computer befinden? Spieler, die problemlos VR-Headsets ausführen können.

Diese Version ist noch nicht verfügbar. Achten Sie daher auf die Veröffentlichung, um in Zukunft einen vollständigeren Test zu erhalten.

Beelink Kaby G7 Stärkster Gaming-Mini-PC Intel Core i7-8709G-Prozessor, DDR4 16 GB, 256 GB SSD, Intel UHD Graphics 630 Dual-HDMI-Anschluss und Dual-DP-Anschluss Desktop-PC
  • 【Intel Core i7-8709G】 Kaby G7 mit Intel Core i7-8709G-Prozessor, 4 Kernen, 8 Threads, 8 MB Cache, 3,1 GHz Verarbeitungsfrequenz bis 4,1 GHz. Intel UHD Graphics 630, ultrahohe Konfiguration genug, um das auszuführen Reibungslose Online-Spiele (wie PUBG) und 4K-UHD-Bildqualität bieten Ihnen ein anderes Spielerlebnis.
  • 【RAM und Speicher】 16 GB DDR4-RAM und M.2 SSD 256 GB Speicher. Sie können mehrere Spiele gleichzeitig ausführen. Außerdem können Sie eine mechanische 2,5-Zoll-Festplatte installieren, um den Speicher zu erweitern.
  • 【Mehr Konnektivität】 5 USB 3.0-Anschlüsse zum Anschließen weiterer Peripheriegeräte. 2 HDMI-Anschlüsse und 2 DP-Anschlüsse. Kann an 4 Monitore angeschlossen und auch als Speichermaschine verwendet werden; kann auch an Mikrofon, Lautsprecher und Kopfhörer angeschlossen werden.
  • 【Ein ausgezeichnetes Kühlsystem】 Das Gehäuse besteht aus Metall und hat ein schönes Design. Das obere Symbol hat einen LED-Blitzeffekt. Es verfügt über einen leistungsstarken eingebauten CPU-Lüfter und einen separaten Lufteinlass und eine Lüftungsöffnung, um den Mini-PC stabiler zu machen.
  • 【Bluetooth-Lautsprecher】 Es hat auch die Funktion eines Bluetooth-Lautsprechers. Sie können es steuern, um Musik mit Ihrem Handy zu hören. Die hohe Klangqualität ermöglicht es Ihnen, viel Musik zu genießen.

Können wir einen Mini-PC für die grafische Seite der Sache kaufen?

Die Frage stellt sich in mehreren Fällen, weil wir für die klassische Produktivität mit einer Grafikkarte zufrieden sein können, die beispielsweise keine 4K anzeigt. Trotzdem konnte die Marke eine relevante Grafikauswahl entwickeln, die beispielsweise eine Anzeige von 4K bei 60 Hz auf ihrem Mini-PC ermöglicht.

Achtung hier keine Frage der Anzeige des Bildes auf einem 144-Hz-Bildschirm das wäre nutzlos. Es ist jedoch interessant zu sehen, dass diese Wahl der Auflösung sowohl die Verarbeitung Ihrer Fotos in hoher Auflösung als auch die Wiedergabe von Netflix- oder Amazon Prime-Videos vom Computer aus ermöglicht.

Wussten Sie schon: Beelink hat sich für die Verwendung von HDMI 1.4 bei einigen dieser Modelle entschieden, das eine 4K-Anzeige mit 24 FPS und Ultra HD mit 30 FPS ermöglicht. Ein Bild, das daher für Video-Streaming besonders flüssig ist.

Konnektivität und Konnektivität zwei Dinge, die auf Ihrem Beelink Mini-PC nicht zu übersehen sind

Was von dieser Seite für einen kleinen PC zu erwarten ist, ist, dass es das Maximum ist, das nach außen offen ist. Da ein Upgrade des Geräts nicht möglich ist, ist ein guter Start erforderlich. Es ist daher selbstverständlich, dass Sie sich die Anschlüsse Ihres Computers ansehen müssen.

Es ist erforderlich, einen oder mehrere HDMI-Anschlüsse, USB-Anschlüsse und mindestens eine RJ45-Netzwerkbuchse zu haben. Auf der USB-Seite verfügt Beelink beispielsweise über die Anschlüsse 3.0, 2.0 und den bekannten Typ C. Verwenden Sie nach Möglichkeit einen TF-Kartenanschluss, über den Sie Ihre in den Ferien aufgenommenen Videos und Fotos schnell lesen können.

Die Konnektivität des PCs ist auch das WiFi und Bluetooth des Geräts. Sie sollten wissen, dass einige Modelle über Dualband-WLAN verfügen, d. H. WLAN 5.0 und WLAN 2.4 GHz. Zur Erinnerung: Wifi 5.0 ermöglicht Ihnen eine schnellere Geschwindigkeit.

In Bezug auf den Display-Port sind nicht alle Modelle der Marke damit ausgestattet. Die neuen Modelle der Kaby-Reihe erhalten zusätzlich zu den HDMI-Anschlüssen zwei Display-Ports.

Der Beelink ein interessanter Mini-PC oder nicht?

Wir werden uns nicht anlügen, wir sind nicht hier bei Uhren, auf denen die neuesten Videospiele in 3D laufen. Unter dem Gesichtspunkt der Produktivität ist es jedoch ratsam, sich mit den verschiedenen Versionen zu befassen. In der Tat ist es interessant, einen PC für etwa 200 Euro mit integriertem Windows 10 zu bestellen, um überall weiterzuarbeiten oder sogar Ihren Computer mit Freunden zu verbinden.

Mit einer Reihe von Prozessoren, die von Celeron bis zum leistungsstärksten I7 reichen, hat sich Beelink positioniert, um Maschinen entsprechend den Anforderungen der Benutzer anzubieten. Es ist auch sehr interessant, einen zweiten kleinen Computer auf Ihrer Workstation zu haben, um beispielsweise eine Wärmepumpe zu überwachen oder Videokonferenzen durchzuführen, ohne die Ressourcen auf Ihrem Hauptcomputer zu beanspruchen.

Kurz gesagt, ja, der Beelink ist eine Alternative beim Kauf eines zweiten PCs, die nicht zu vernachlässigen ist. Die Wahl des Modells hängt von seiner Verwendung und den Markenangeboten ab, wie wir bereits gesagt haben Computer, die eine große Auswahl an Orten lassen, an denen die perfekte Passform gefunden werden kann.

Helfen Sie mit unserem Lexikon, besser zu wählen

Manchmal lassen die Fachbegriffe den Käufer ratlos und Sie können schnell von der Auswahl Ihres Modells abgehalten werden, weil Sie nichts darüber wissen. Eine kleine Klarstellung der Hauptbegriffe kann jedoch eine einfachere und bessere Auswahl ermöglichen. Hier einige Begriffe, die Sie kennen sollten, um den Computer aus praktischer und weniger technischer Sicht besser zu verstehen.

Prozessor : Es ist das Computerherz des Computers. Er wird Millionen von Operationen pro Sekunde ausführen können. Wir sprechen über die Rechengeschwindigkeit in Gigahertz. Die Prozessoren sind nach Leistung klassifiziert, sodass wir diese Versionen auf Beelink nach Geschwindigkeit klassifizieren können:

  • Atom: Einsteiger relativ schnell, erlaubt aber eine sehr kleine Maschine
  • Celeron: Einstieg mit Leistung für die Büroautomatisierung
  • Intel Core: Vom I3 bis zum i7-Bereich ist die Leistung relevanter, beispielsweise für Grafikarbeiten oder für komplexere Anwendungen.

Hinweis: Es gibt auch Maschinen mit einem AMD Ryzen-Prozessor im Beelink-Sortiment. Wir finden eine Entsprechung von Ryzen 3 bis 5 mit den Intel-Kernprozessoren I3 bis I5. Der Preis des Computers kann jedoch je nach Prozessortyp variieren

RAM : Wir sprechen über RAM, es ist der Speicher, der verwendet wird, während der Computer verwendet wird. Es ist auch der Speicher, den Windows für den Betrieb verwendet. Unser Rat wählt mindestens 8 GB für eine komfortable Computernutzung.

DDR3 oder 4 : Wir sprechen über DDR-Speicher mit einer Zahl, die seine Verarbeitungsgeschwindigkeit angibt. Diese Geschwindigkeit wird in MHz gemessen, beispielsweise mit DDR3, einem Speicher, der 800 MHz und mehr erreichen kann. DDR4 ist schneller, verbraucht aber auch weniger Strom. Es ist besser, einen Beelink-Mini-PC mit DDR4 zu wählen, um die Leistung des Computers zu harmonisieren.

SSD-Laufwerk : Es ist eine Art Festplatte, die eher einem Speicher ähnelt, der nach Belieben gelöscht werden kann. Der Vorteil dieses Speichers ist seine Geschwindigkeit, die es beispielsweise ermöglicht, einen RAM-Mangel bei sehr schnellen Datenübertragungen zu überwinden. Auf dem Mini-PC-Beelink befinden sich SSD-Festplatten von 64 GB bis 256 GB.

Festplatte : Es ist eine physische Festplatte, die auf dem Computer ausgeführt wird. Es nimmt mehr Platz ein und macht die Maschine daher sperriger. Diese Art von Disc ist hauptsächlich auf Mini-PCs zu finden, auf denen eine große Datenmenge gespeichert werden soll. Beelink bietet für diese neuen Modelle 1-TB-Festplatten an. Bitte beachten Sie, dass die Verarbeitungsgeschwindigkeit nichts mit einer SSD-Festplatte zu tun hat.

Die Grafikkarte : Dies ist das Element, mit dem Informationen auf dem Bildschirm angezeigt werden können. Wir müssen uns auf die Auflösung konzentrieren, die es bieten kann, da wir wissen, dass 4K heute die relevanteste bleibt. Mit 4K können Sie ein maximales Bild von 3840 x 2160 Pixel erstellen. Ein Pixel ist ein Punkt auf dem Bildschirm. Ein Tipp wählen Sie einen Hochleistungsbildschirm wie die Marke IIyama.

Der HDMI-Anschluss oder der Display-Anschluss: Dies ist der Anschluss, der Ihren Bildschirm verbindet. Beachten Sie, dass der Standard derzeit HDMI ist, der Display-Anschluss jedoch eine Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Gbit / s zulässt. Dies ermöglicht die Unterstützung der 4K-Auflösung bei 60 Hz. Beachten Sie, dass HDMI 1.4 4K bei 24 Hz und Ultra HD bei 30 Hz unterstützt.

Welches Modell für den produktivitätsorientierten Einsatz wählen?

Unsere Meinung: Die Wahl einer U55-Version mit einem Core I3-Prozessor, der mit 8 GB RAM und einer 256 GB SSD-Festplatte verbunden ist, scheint uns relevant zu sein. Es ist ein Computer, der Windows 10 versteht und aufgrund seines Prozessors der neuesten Generation ausreichend reagiert. Darüber hinaus ermöglicht die Verwendung einer Intel 5500-Grafikkarte eine Anzeige in 4K, solange der Bildschirm dahinter folgt. Ein zweiter PC für weniger als 350 Euro, der die muskulösere Konfiguration auf dem Desktop ergänzt.

Beelink U55 Mini-PC mit Windows 10, Intel Core i3-5005U-Prozessor, 8 GB RAM + 256 GB SSD, 2,4 + 5,8 GHz Wi-Fi, Intel HD-Grafik 5500, 4K, 1000 M, BT 4.0, Typ C.
156 Bewertungen
Beelink U55 Mini-PC mit Windows 10, Intel Core i3-5005U-Prozessor, 8 GB RAM + 256 GB SSD, 2,4 + 5,8 GHz Wi-Fi, Intel HD-Grafik 5500, 4K, 1000 M, BT 4.0, Typ C.
  • [I3-5005U-Prozessor] Ausgestattet mit Intel Core i3-5005U-Prozessor (Dual-Core, 3M-Cache, bis zu 2,0 GHz) und vorinstalliertem Windows 10-System. Desktop-Plattform-Prozessor mit geringem Stromverbrauch, stabile und zuverlässige Leistung, weniger Verzögerungen und Verzögerungen.
  • [8 GB DDR3L + 256 GB SSD] Erhöhen Sie die Startgeschwindigkeit sowie die Lese- und Schreibgeschwindigkeit erheblich. Die 256-GB-SSD bietet ausreichend Kapazität zum Speichern von Bildern, Videos, Musik und mehr. Möglichkeit der Speichererweiterung durch TF-Karte (bis zu 128 GB), M.2 2280 SSD (128 GB bis zu 1 TB), 2,5-Zoll-Festplatte (500 GB bis 2 TB). [Hinweis: Die Verwendung von M.2 2280 SSD, um die Notwendigkeit zu erweitern, zuerst die ursprüngliche SSD zu entfernen]
  • [Dual-Screen-Anzeige] Unterstützt Dual-Screen-Display mit Dual-HDMI 1.4-Ausgangsanschluss, wodurch die Arbeitseffizienz erheblich gesteigert wird. Unterstützen Sie mit Intel HD Graphics 5500 die UHD 4K @ 800MHz-Videowiedergabe, während Sie ein klares und klares Bild zum Spielen oder Ansehen von Filmen genießen.
  • [Unterstützung für drahtlose Multifunktionen] 5,8 G + 2,4 G Dualband-WLAN, 1000 Mbit / s LAN, BT 4.0. Außergewöhnliche Konnektivitätsfunktionen. Öffnen Sie die Webseite in Sekunden, laden Sie die Datei schnell herunter, schauen Sie sich das Video ohne Pufferung an, spielen Sie, das Spiel wird nicht blockiert.
  • [Gute Wärmeableitungsleistung] Der eingebaute, hervorragende Lüfter sorgt für eine effiziente und schnelle Wärmeableitung. Energieeinsparung, Umweltschutz und geringer Stromverbrauch. (Die Montagehalterung ist im Lieferumfang enthalten)