Wandern ist ein wichtiger Teil des Tages für Sie und Ihren Hund, da es eine Gelegenheit zum Spazierengehen und Entspannen ist. Wenn Sie jedoch im Winter und bei Einbruch der Dunkelheit oder abends nach dem Essen etwas spät ausgehen, ist der Spaziergang manchmal nervöser als das Vergnügen.

In der Tat liebt es der Hund zu gehen, wohin er will, und manchmal Spuren zu folgen, die ihn von seinem Meister wegführen können. Sie fragen sich dann, ob eine beleuchtete Halskette ein guter Kauf wäre, um unnötigen Stress zu vermeiden.

Was kostet ein leuchtendes Hundehalsband?

Was sind die Vorteile einer leuchtenden Halskette?

Vermeiden Sie es, Ihren Hund aus den Augen zu verlieren

Ein leuchtendes Halsband ist bis zu 300 oder 500 Metern sichtbar, was Ihrem Hund einen guten Spielraum für Unabhängigkeit lässt. Er kann sich entfernen, und selbst wenn Sie ihn nicht mehr sehen können, werden Sie den leuchtenden Heiligenschein sehen, der Sie von seiner Anwesenheit überzeugt.

Wenn es sich einer Gefahrenzone, einer Straße oder Joggern oder Wanderern nähert, können Sie sehr schnell reagieren und es zurückrufen. Wenn es nicht reagiert, können Sie eingreifen, um es Ihnen zurückzubringen.

Dass Ihr Hund von anderen gesehen wird

Mit dem leuchtenden Halsband können Sie Ihrem Hund unterwegs folgen, aber auch anderen Personen, insbesondere Autofahrern und Radfahrern, ist es möglich, ihn zu sehen. Ein Hund, der auf einer kleinen Landstraße verloren geht, kann einen Unfall haben oder einen verursachen. Wenn es aus der Ferne gesehen wird, wird der Unfall vermieden, es wird im Allgemeinen mehr Angst als Schaden gegeben haben.

Wie wählt man eine leuchtende Halskette?

Es gibt zwei Arten von Lichtketten, eine, die Licht reflektiert und eine, die Licht emittiert. Das erste, wenn es ein Element der Sicherheit in die Stadt bringt, ist auf dem Land nicht sehr interessant, da es nur dann eine Wirkung hat, wenn es eine Lichtquelle gibt, die es beleuchtet. Wir werden daher über die zweite sprechen, die Licht aussendet. Mehrere Kriterien müssen berücksichtigt werden:

Angelegenheit

Diese Kragen bestehen entweder aus Silikon, Glasfaser, Vinyl oder Nylon. Dadurch bleibt der Kragen flexibel und atmungsaktiv. Das Halsband sollte für den Hund bequem sein.

Die Kraft der Beleuchtung

Überprüfen Sie, ob das gestreute Licht eine ausreichend große Reichweite hat. Dies sind in der Regel LEDs, die in den Kragen integriert sind und eine Sichtweite von bis zu 500 Metern, manchmal bis zu 800 Metern ermöglichen. Die LEDs streuen ein weiches Licht, das den Hund nicht stört.

Der Beleuchtungsmodus

Einige haben ein Dauerlicht, andere blinken dank Leuchtdioden in einem langsamen oder schnellen Wechselmodus, einige kombinieren die beiden Beleuchtungsmodi.

Das Stromversorgungssystem

Es gibt zwei mögliche Stromversorgungssysteme: entweder batteriebetrieben, austauschbar oder wiederaufladbar oder mit einem USB-Anschluss, über den das Halsband zu Hause oder im Auto aufgeladen werden kann, wenn Sie einen Adapter haben. Einige werden durch Sonnenenergie aufgeladen.

Autonomie

Die Autonomie beträgt in der Regel fünf bis acht Stunden, manchmal mehr je nach Marke, mit einer Ladezeit von durchschnittlich vier Stunden. Es ist jedoch wichtig zu wissen, ob die Beleuchtung plötzlich stoppt oder ob die Intensität allmählich abnimmt, um zu verhindern, dass der Akku aufgeladen werden muss.

Größe

Stellen Sie sicher, dass der Kragen, den Sie kaufen möchten, verstellbar ist, was nicht immer der Fall ist, und dass das Befestigungssystem nicht zu kompliziert ist. Einige Halsketten eignen sich nicht für kleine Jigs. Schauen Sie sich auch an, wo sich der Schalter befindet. Manchmal, wenn sich der Hund bewegt, schaltet er sich von selbst aus.

Abdichtung

Es ist wichtig, dass das Halsband wasserdicht ist, damit es bei jedem Wetter verwendet werden kann und Ihr Hund nasse oder feuchte Bereiche passieren kann. Zu diesem Zweck muss der Ladeanschluss durch eine Silikonabdeckung geschützt werden, um Oxidation zu verhindern, und der Akku muss von guter Qualität sein, wie ein Lithium-Ionen-Akku (wiederaufladbar).

Kurz gesagt, um Ihr Halsband gut zu wählen, nehmen Sie ein anpassungsfähiges Halsband, damit der Hund es unterwegs nicht verliert. Stellen Sie sicher, dass das Licht mit einer Reichweite von mindestens 300 Metern stark genug ist, dass die Autonomie lang ist, um während des Gehens nicht zusammenzubrechen.

Mit den verschiedenen Modi Blinklicht oder Dauerlicht können Sie den Kragen an die Orte und Umgebungen anpassen, an denen Sie gehen. Wiederaufladbare Batterien sind die wirtschaftlichsten und ökologischsten.

Eine Referenz, das leuchtende Hundehalsband Toozey

Mit seinem flexiblen Gummimaterial kann dieses Halsband von Ihrem Haustier unter allen Bedingungen verwendet werden. Wasserdicht, damit der Hund auch mit angelegtem Halsband im Wasser planschen kann.

Dieses Modell passt leicht zum Hals des Tieres und ermöglicht eine Sichtbarkeit von mindestens 20 Stunden.

Am Kragen stehen drei Modi mit langsamem, schnellem Blinken und konstantem Licht zur Verfügung.

Dieses Produkt ermöglicht eine Sichtweite des Tieres von bis zu 500 m, wodurch Unfälle vermieden werden können, falls der Hund die Straße entlang läuft.

Was ist der Vorteil für Ihren Hund?

Wie oben erwähnt, ist die Sicherheit Ihres Hundes das Hauptproblem dieses leuchtenden Halsbandes. Er kann zu jeder Tageszeit und bei jedem Wetter mit Ihnen gehen und hat eine tolle Zeit, da er von seinem Meister nicht ständig zurückgerufen wird.

Er kann kommen und gehen, eine Katze oder ein Kaninchen jagen, wenn Sie im Wald sind, im Wasser waten, wenn das Halsband perfekt wasserdicht ist. Infolgedessen wird er während seines Lieblingsspaziergangs nicht frustriert sein und nach der Rückkehr aus dem vollen Schlaf schlafen können.

Aber das befreit Sie natürlich nicht von jeglicher Überwachung, und Sie sollten immer bereit sein, ihn zurückzurufen, wenn eine Gefahr besteht.

So ist das leuchtende Hundehalsband ohne zu zögern ein unverzichtbares Element für Besitzer und Hunde, die gerne lange Spaziergänge in den Hügeln oder in den Wäldern, aber auch an den Straßenrändern machen, weil zu viele Hunde getroffen oder überfahren werden. mit dem Auto oder verursachen selbst Unfälle.

Der Preis für diese Halsketten ist alles andere als übertrieben, daher lohnt es sich nicht, darauf zu verzichten. Es ist ein Garant für seine Sicherheit.