Anleitung zur LED-Glühbirne

Die Vollspektrum-LED-Lampe

Die Lichttherapie ist eine medizinische Behandlung mit physiologischen und psychologischen Auswirkungen. Sie verwendet Lampen, um Depressionen im Winter zu behandeln. Dank der Forschungen japanischer Wissenschaftler ist es derzeit möglich, zu Hause von einem Licht zu profitieren, das qualitativ dem der Sonne qualitativ nahe kommt.

LED: die zukünftige Lösung für die Beleuchtung

LED ist ein Gerät, das in den 2000er Jahren entwickelt wurde. Es besteht aus Leuchtdioden, die dank Elektrizität Licht emittieren. Derzeit werden verschiedene Varianten vorgeschlagen, die von reichen LED grün bis rot.

Die Lichttherapie verwendet jedoch eher die, die weißes Licht projiziert. Letzteres wurde aus der blauen LED entwickelt, einer Erfindung von drei japanischen Forschern, die für diese Entdeckung mit einem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet wurden.

Die LED-Lichttherapie-Lampe basiert auf Leuchtdioden, die Licht emittieren, das der Sonnenstrahlung sehr ähnlich ist. Diese Fähigkeit, ein Spektrum nahe dem der Sonne zu reproduzieren, ist sehr nützlich bei der Behandlung von depressiven Störungen im Winter und Hautproblemen.

Die LED-Lichttherapie: ein fast natürliches Spektrum

Dank der Emission einer weißen LED-Lampe ist es nun möglich, von einem Spektrum zu profitieren, das fast dem der Sonne entspricht. LED-Lichttherapie-Lampen, auch Vollspektrum-LED-Lampen genannt, haben einen Farbton von 4000 K und einen CRI (Color Rendering Index), der über 90 hinausgeht, wenn man weiß, dass der der Sonne 100 beträgt.

In der Lichttherapie reicht ein CRI über 80 bereits aus, um Hauterkrankungen wie Dermatosen oder psychische Störungen wie saisonale Depressionen, Müdigkeit, Winter-Blues und vieles mehr zu behandeln.

In diesem Sinne ist dieLED-Lichttherapie-Lampe ist eine therapeutische Lösung für den Innenbereich, um den Mangel an Sonnenstrahlung in der kalten Jahreszeit und die daraus resultierenden medizinischen Konsequenzen bei gleichzeitiger Stromeinsparung zu überwinden.

Die Wahl der Vollspektrumlampen

Sie können zu Hause Vollspektrumlampen installieren. Zum einen verbessern Sie Ihre Beleuchtung, bekämpfen aber auch die visuelle Ermüdung.

Konzentrieren Sie sich auf Lichttherapiegeräte

Wenn Sie gegen saisonale Depressionen kämpfen möchten, können Sie auch Lichttherapiegeräte verwenden. Die Marke Beurer bietet Tischlampen an, um dieses Phänomen im Winter zu bekämpfen.

Bericht über Lichttherapiegeräte

Philips Blaulichtlampe

Die Philips Intense Blue EnergyUp-Lampe ist eine Blaulicht-Therapielampe. Eine Lampe, die 30 Minuten am Morgen verwendet werden muss, bevor Sie zur Arbeit gehen.

Philips HF3420 / 01 EnergyUp Light Intense Blue
  • Blaues Licht ohne UV
  • Intensität 200 Lux, Effekte identisch mit 10.000 Lux Weißlicht mit LED-Diffusionstechnologie
  • Lichtintensitätsdimmer 3 Stufen
  • Indikator für die Behandlungsdauer - in Schritten von 15 Minuten (15 bis 45 Minuten)
  • Klinisch nachgewiesene Ergebnisse

Was ist eine Lichttherapielampe?

Warum Lichttherapie?

Die Lichttherapie ist ein Prozess, der auf der biologischen Uhr, dem Tagesrhythmus (biologischer Rhythmus über 24 Stunden) und der Belichtung basiert.

In der Tat wurde im 20. Jahrhundert gezeigt, dass es eine sehr starke Korrelation zwischen Licht und unserer Stimmung gibt. Dies ist der Grund, warum Menschen, die an Orten auf der Erde leben, an denen das Tageslicht nicht lange anhält, anfällig für Depressionen und Unbehagen sind. In europäischen Ländern soll diese Depression saisonabhängig sein, da sie mit dem Wechsel der Jahreszeit zusammenhängt. Die Winterperiode ist am anfälligsten für diese Art von Krankheit.

Welche Ausstellung?

Aus diesem Grund wurden Lichttherapielampen erfunden. Sie sind sehr stark und emittieren eine ähnliche Strahlung wie die Sonne mit einem Filter mit ultravioletten und infraroten Strahlen. Die Lichtintensität oder die Anzahl der Lux sollte idealerweise 10.000 betragen.

Fachleute empfehlen eine tägliche Exposition von 10 bis 15 Minuten für etwa 15 Tage, um Auswirkungen auf den Körper wahrzunehmen.

Diese Art der Therapie kann helfen, Schlaflosigkeit zu bekämpfen, die Auswirkungen von Jetlag, postpartalen Depressionen, Essattacken zu reduzieren…

Die Vorteile von LED-Licht

In der LED-Technologie gibt es für die gleiche Art von Licht LED-Lampen mit vollem Spektrum, die Sie in unserer Kategorie für Lampen mit vollem Spektrum finden. Diese Lampen bieten ein volles Spektrum. Täglich bei Ihnen zu Hause eingesetzt, erzielen sie das ganze Jahr über ihren Gewinn.

Darüber hinaus ist die helle Farbe aufgrund ihres Weißgrades sehr bemerkenswert. Ganz in der Nähe des Sonnenlichts ist das Licht weder gelb noch bläulich.

Um den Begriff Vollspektrum einer Glühbirne zu validieren, müssen Sie sicherstellen, dass ihr Farbwiedergabeindex größer als 90 ist.

Artikel und Produkte von unseren Teams aktualisiert am: 29.04.2021