So stark wie ein Mensch, bleibt ein zerbrechliches Wesen, das wissen muss, wie man sich in heiklen Momenten schützt. Ob bei der Arbeit zu Hause oder auf einer Baustelle - das Verletzungsrisiko ist hoch. Sie werden natürlich daran denken, Handschuhe oder einen Helm zu tragen, aber oft denken Sie nicht daran, Ihre Lunge zu schützen.

Es ist jedoch einer der empfindlichen Teile, die im Falle einer Verschlechterung die Gesundheit ernsthaft schädigen können. Wir denken nicht darüber nach, aber ein einfacher Geruch kann die Lunge angreifen. Tatsächlich besteht ein Geruch aus Partikeln in der Luft, die Sie atmen. In den Städten können zum Beispiel feine Partikel gefährlich sein, zu Hause ist es das Schleifen einer Wand in Gipskartonplatten und auf dem Land ist es zum Beispiel die Gülle, die auf die Felder gegossen wird. Kurz gesagt, unser Körper wird strengen Tests unterzogen, um ihn maximal zu schützen.

Die Gasmaske ist ein Muss geworden, um den Einfluss von Partikeln auf seine Lunge zu begrenzen. Es ist auch ein großartiges Werkzeug, um sich vor Krankheiten wie Viren zu schützen. Wir erkennen dies bei Epidemien wie dem Coronavirus oder wir brauchen eine sehr wirksame Maske, um jegliche Kontamination zu verhindern. Es versteht sich, dass die Gasmaske in einer Vielzahl von Funktionen praktisch ist und es nicht sinnlos ist, eine im Haus oder mehrere sogar für die Familie zu haben.

Die Wahl einer Gasmaske ist jedoch komplex und erfordert, dass wir uns auf bestimmte technische Elemente konzentrieren, die den Unterschied ausmachen können. Dazu sehen wir die Voraussetzungen für die Auswahl Ihres Gerätes mit effektiven Funktionen und optimalem Schutz. Die Wahl einer Gasmaske muss in Bezug auf seine Bedürfnisse und insbesondere das von ihm angestrebte Schutzniveau getroffen werden. Bevor Sie die Auswahlkriterien sehen, finden Sie hier einige Beispiele für trendige Masken.

Vier trendige Gasmasken


Auf welcher Basis sollten Sie Ihre Gasmaske wählen?

Ob zum Selbermachen oder einfach zum Schutz vor schädlichen äußeren Einflüssen, die Gasmaske ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die vor der Investition analysiert werden müssen. Die Wahl der Maske hängt daher sowohl von den Kriterien des Atemschutzes als auch des Sehschutzes ab. Daher haben wir eine Liste von Kriterien erstellt, die wir für wichtig halten, um das Modell auszuwählen. Von der Qualität der Filter bis zum Schutz der Augen ist die Gasmaske etwas Besonderes. Hier ist also, was Sie vor der Bestellung beachten müssen.

Anti Projektion oder Schutz?

Wir werden zwei Arten von Masken finden, daher ist die Antiprojektion nützlicher, um Postillionen zu vermeiden und die Ausbreitung von Viren in der Luft einer Person, die husten kann, zu begrenzen. Ein weiterer Vorteil des Tragens einer Anti-Projektionsmaske besteht darin, dass die Person, die sie trägt, ihre Hände nicht zum Mund führen kann.

Es ist oft ein Reflex, den Shake von Hand abzuwischen und so leicht kontaminiert zu werden. Die Anti-Projektionsmaske ist oft die Maske, die in Krankenhäusern zu finden ist. Sie vermeidet jegliche Kontamination und bleibt recht teuer. Diese Maske kann zu Hause für die kranke Person nützlich sein und somit die Ausbreitung der Krankheit auf die ganze Familie verhindern.

Schutzmasken sind komplexer und ermöglichen eine vollständige Isolierung des Trägers von außen. Es handelt sich um eine Maske mit einem fortschrittlicheren Filtersystem, die gemäß dem Standard bis zu 99 % der abgesaugten Partikel filtern kann. Wir sprechen zum Beispiel von einer FFP2- oder FFP3-Maske für optimalen Schutz. Bitte beachten Sie jedoch, dass dieser Maskentyp eine relativ kurze Lebensdauer hat und die Filter regelmäßig gewechselt werden müssen, damit er gegen äußere Einflüsse wirksam ist.

Wussten Sie schon: Um sich vor dem Coronavirus oder einem anderen Virus wie sras zu schützen, ist es ratsam, eine Maske vom Typ FFP2 zu verwenden. Die Filtration und Undurchlässigkeit schützt Sie optimal vor diesen Risiken, die sich weltweit entwickeln.

Filter oder Isoliermaske?

Egal, ob Sie ein Handwerker in einem staubigen Raum oder in einer Krisensituation mit sich ausbreitenden Krankheiten sind, wählen Sie den richtigen Maskentyp. Um beispielsweise zu wissen, ob Sie einem Virus oder Staub ausgesetzt sind, müssen Sie eine Filtermaske verwenden. In diesem Fall ist die Einwegmaske ausreichend. Wenn Sie sich im Gegenteil in einer komplexeren Situation befinden, in der beispielsweise die Gefahr einer Gasverschmutzung besteht, müssen Sie eine Filtermaske verwenden, jedoch mit unterstützter Belüftung.

Die Isoliermaske ist eine Maske, die das gesamte Gesicht und die Augen schützt. Es ist eine sehr praktische Maske zum Schutz vor Vorsprüngen oder Projektilen, die in das Auge gelangen könnten. Es ist eine sehr vollständige Maske mit Luftfiltersystemen. Es ist perfekt, um Erstickungsgefahr durch Gase zu vermeiden.

Grundlegendes zu FFP-Masken

Die Wahl einer Maske hängt von den Verunreinigungen ab, denen Sie begegnen. Um dies zu verstehen, müssen Sie sich die Seite der Standardisierung der Maske ansehen. Diese Art von Maske wird in Fachkreisen verwendet, kann aber auch zu Hause oder in besonderen Fällen wie einem Gasüberlauf auf der Straße verwendet werden. Sie bieten einen hervorragenden Schutz gegen feine Partikel, Staub und auch Viren. Wir stellen fest, dass es drei Schutzstufen für FFP-Masken gibt:

FFP1-Maske : Es ist eine ideale Maske zum Schutz zu Hause und für Heimwerker. Es schützt vor Staub und Partikeln in der Luft. Praktisch und kostengünstig ist diese Maske ein Muss, wenn Sie regelmäßig basteln.

FFP2-Maske : Es ist eine Maske, die vor feinen Partikeln schützt. Es hat ein höheres Schutzniveau. Es ist wichtig, dass Sie den Kohlenstoff oder die Faser sowie das Metall bearbeiten. Es ist auch eine Maske, die zum Beispiel mit ihrer starken Schutzkraft vor der Grippe schützen kann.

FFP3-Maske : Es ist das Spitzenmodell der Maske und schützt vor sehr feinen Partikeln wie beispielsweise Asbest. Es ist auch eine gute Wahl für eine Maske, um sich vor Allergien zu schützen.


Dieser Fokus auf die verschiedenen Kriterien für die Auswahl dieses Produkttyps ermöglicht es Ihnen, sich einen guten Überblick über Ihre eigenen Bedürfnisse zu verschaffen. Der Markt ist derzeit sehr groß und die Navigation nicht einfach. Das Sortieren unter Hunderten verschiedener Produkte kann zu strategischen Fehlern führen. Zu diesem Zweck haben wir auf der Grundlage der oben beschriebenen Kriterien eine Liste erstellt, die unserer Ansicht nach die Erwartungen der zahlreichsten zu erfüllen scheint. Diese Liste ist nicht vollständig und kann sich ändern, wenn neue Produkte veröffentlicht werden.

Unsere Auswahl an Schutzmasken

Gas / Dampf-Atemmasken-Halbmasken-Kit

Ein Modell, das unnötiges Gas vermeidet. Mit seinen FFP2-Filtern ist es ausreichend für das Gas. Wenn Sie mehr Schutz suchen, können Sie die Filter für Stufe 3 austauschen. Diese Maske hat keinen Schutz für die Augen, daher muss darauf geachtet werden, a hinzuzufügen ggf. eine Brille und einen Helm.

3M 6002C - Gas / Dampf-Atemmasken-Halbmasken-Kit
1.759 Bewertungen
3M 6002C - Gas / Dampf-Atemmasken-Halbmasken-Kit
  • Die 6000 3m wiederverwendbaren Halbmasken sind wirtschaftlich, wartungsarm, einfach zu handhaben und leicht
  • Kopfgurt: Kompatibel mit anderen 3 m Kopf- und Augenschutz, Wiegenaufhängung für eine bequeme Passform
  • Filterarmatur: Doppelfilterdesign für geringen Atemwiderstand

Vollmaske für optimalen Schutz

Eine perfekte Maske für Heimwerker und auch zum Augenschutz. Es enthält zwei Baumwollfilter und ein Ventilsystem, um ein Beschlagen der Maske zu verhindern. Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu teureren Markenmodellen. Das ergonomische Design dieser Maske ermöglicht es Ihnen, das Produkt einfach an Ihren Kopf anzupassen.

Keine Produkte gefunden.