Konzentrieren Sie sich auf den Deckenventilator

Deckenventilator

Nach einer eher rückläufigen Nutzung vor einigen Jahren erlebt der Deckenventilator mit sparsamen Motoren, einem Wendeblattsystem und Fernstart ein starkes Comeback. Da er das ganze Jahr über betrieben werden kann, sind die Vorteile so spürbar wie gestern.

Modelle und Materialien der heutigen Fans

im Internet finden Sie Fans die spanische Marke FARO Barcelona oder die ebenfalls von FARO Barcelona angebotene Marke Hunter.

Alle Ventilatoren sollen von sehr hoher Qualität sein und für einige von ihnen zur Spitzenklasse gehören. Der Hersteller FARO garantiert, dass die Produkte solide und langlebig sind. 5 Jahre Garantie auf die Motoren!

Jeder Ventilator ist sorgfältig konstruiert, um ein perfektes Design und einen leisen Motor zu gewährleisten.

Die verschiedenen Materialien, die man finden kann, sind: Acryl, Aluminium, Glas, Metall, Naturholz, Stahl, Korbweide... Die Mischung bestimmter Materialien führt zu detonierenden Fächern.

Zusätzlich zu den Materialien wurden sowohl für den Motor als auch für die Blätter mehrere Oberflächenbehandlungen gewählt: Chrom, mattes Nickel, gealtertes Gold, Rost, Wenge, Buche, gebleichte Eiche, Mahagoni, dunkles Nussbaumholz, glänzendes Weiß...

Unter allen bei FARO verfügbaren Fans werden Sie sicher den finden, den Sie suchen.

Dank der verschiedenen verfügbaren Stile passen alle Innenräume zu einem Fächer: der PAXOS-Fächer (grau) hat ein modernes Design, der Walhalla-Holzfächer ist exotisch oder der LISBOA-Fächer (braun) antik.

Viele andere Produkte sind in den verschiedenen Fächerreihen zu sehen.

Die Funktionen eines Ventilators

Der Ventilator, der besonders für seine Sommerfunktion bekannt ist, erzeugt eine Brise in Ihrem Haus. Mehrere Geschwindigkeiten sind im Allgemeinen verfügbar.

Auch hier gilt für die Winterfunktion das Prinzip, die Luft nicht anzusaugen, sondern sie zum Boden zu drücken. Auf diese Weise wird die warme Luft, die über die kalte Luft aufsteigt, abgesenkt und gewinnt so bis zu drei Grad, was Energie spart.

Dieses System kann auch bei verschiedenen Geschwindigkeiten eingesetzt werden, wobei die Reversibilität der Lamellen den Wechsel der Luftrotation gewährleistet.

Das Anfahren und die verschiedenen verfügbaren Geschwindigkeiten werden entweder mit einer Kette, einem Wandregler, einer Fernbedienung oder einer Fernbedienung mit Timer gesteuert.

Auf allen Datenblättern ist angegeben, mit welchem Werkzeug der Ventilator betrieben wird.

Es gibt drei Kategorien von Ventilatoren: leichte Ventilatoren, Tischventilatoren und leise Deckenventilatoren.

Deckenventilatoren können mit einer Glühbirne bestückt werden. Sie können dann als Aufhängung verwendet werden. Einige sind direkt mit Led-Technik ausgestattet.

Der Lichtfächer

Schreibtischventilatoren: Sie sind klein und können an der Schreibtischecke, zum Beispiel in einem Wartezimmer, auf einem Nachttisch platziert werden... Sie sind sehr praktisch.

Der Schreibtischventilator

Stille Deckenventilatoren haben keinen Platz für Beleuchtung, ihre Funktion ist nur die Belüftung.

Die verwendeten Motoren werden manchmal als DC-Motoren bezeichnet, d.h. sie sind leise, leicht, haben 6 Geschwindigkeiten, sind sparsam und haben eine lange Lebensdauer. Beispiel mit dem Ventilator : der PALK-Fächer (Nickel).

Da Deckenventilatoren verschiedene Vorteile haben, ist es interessant, diese Art von Geräten in einem Schlaf- oder Wohnzimmer zu installieren.

Seit vielen Jahren bekannt, wurden diese Deckenventilatoren verbessert und modernisiert. Die angebotenen Stile sind zahlreich und entsprechen genau den heutigen Wünschen. Sie sind sowohl im Sommer als auch im Winter einsetzbar und bieten die Möglichkeit, Heizkosten zu sparen.