Der Großformatdrucker

Wir hatten einen Artikel über den tragbaren Drucker verfasst, mit dem Sie schnell Fotos und Aufkleber aus Ihrem Urlaub aufnehmen können. Jetzt ist es an der Zeit, sich Drucker anzusehen, die größer als A4 drucken können. Zur Erinnerung: Das A4-Format ist das standardisierte Blatt mit den Abmessungen 21 x 29,7. Es ist manchmal interessant, einen Drucker zu haben, der größere Druckmöglichkeiten bietet, wie den A3.

Das A3-Format entspricht dem doppelten A4-Format über die Breite, die Abmessungen sind 29,7 cm x 42,0 cm. Es ist das ideale Format zum Drucken eines Plakats oder einer Broschüre für einen Sportverband oder einen regionalen Verein. Das A3-Format ist auch ein Format, das, sobald es in zwei Hälften gefaltet ist, einen Ordner im A4-Format von 4 Seiten ermöglicht. Der A3-Drucker ist daher ein Modell, das größeres Papier benötigt, aber auch mehr Tinte verbraucht. Es ist daher ratsam, Ihren Drucker gut auszuwählen, um unnötigen unnötigen Verbrauch zu vermeiden und vor allem eine optimale Druckqualität zu erzielen. Wir werden versuchen, die Elemente zu entschlüsseln, um den besten A3-Drucker zu kaufen, und auch die zusätzlichen Optionen zu sehen, die in diesem Druckertyp zu finden sind. Zuvor finden Sie hier eine Auswahl von A3-Druckern, die derzeit zum Verkauf stehen.

Derzeit bei Amazon verfügbare Werbung für A3-Drucker

Zwei Drucker, die unsere Aufmerksamkeit erregt haben

Brother MFC-J5330DW Multifunktionsdrucker

Ein Drucker, der den A3, vor allem aber den A4 Duplex anbietet. Ideal zum Beispiel für Schülererinnerungen. Eine Druckgeschwindigkeit, die die erste Seite nach 6 Sekunden verlässt. Beachten Sie, dass der integrierte Scanner das einfache Scannen von Dokumenten mit mehreren Blättern ermöglicht.

Promo ++
Brother MFC-J5330DW 4-in-1-Multifunktionsdrucker Pro Inkjet - Business Smart - A3 - Automatischer Duplexdruck - Luftdruck
2.558 Bewertungen
Brother MFC-J5330DW 4-in-1-Multifunktionsdrucker Pro Inkjet - Business Smart - A3 - Automatischer Duplexdruck - Luftdruck
  • Beidseitig bis A4 drucken
  • Drucken Sie über den manuellen Einzug bis zum A3-Format
  • Dank einer Wartezeit von 6 Sekunden auf der ersten Seite müssen Sie nicht mehr auf Ihre Dokumente warten
  • Sparen Sie Geld mit Pigmenttintenpatronen mit hoher Kapazität
  • Standardgarantie: 2 Jahre Austausch vor Ort

HP PageWide Pro 477dw

Es ist der Drucker für kleine KMU, der eine Druckkapazität von 4.500 Seiten pro Monat bietet. A. Automatischer zweiseitiger Scanner in einem Durchgang und WiFi-Konnektivität macht es zu einem High-End-Drucker zu einem niedrigen Preis.

Promo ++
HP PageWide Pro 477dw MFP (D3Q20B) - Farbmultifunktionsdrucker: Drucken, A4, Scannen, Kopieren, Faxen (Farbe; Duplex; bis zu 40 Seiten pro Minute; USB 2.0; Gigabit-Ethernet; Wi-Fi)
644 Bekanntmachungen
HP PageWide Pro 477dw MFP (D3Q20B) - Farbmultifunktionsdrucker: Drucken, A4, Scannen, Kopieren, Faxen (Farbe; Duplex; bis zu 40 Seiten pro Minute; USB 2.0; Gigabit-Ethernet; Wi-Fi)
  • HP PageWide Farbmultifunktionsdrucker, Auto Duplex, Wi-Fi
  • Empfohlenes monatliches Seitenvolumen: 750 bis 4.500, maximal 50.000 Seiten
  • Druckgeschwindigkeit von 40 Seiten pro Minute in Schwarz und Farbe und erste Seite in 6,5 Sekunden; 25 ipm Scan-Geschwindigkeit.
  • Konnektivität: Wifi: 802.11 b / g / n Station; 802.11 b / g Zugangspunkt; 2 Hochgeschwindigkeits-USB 2.0-Host-Ports; 1 Hochgeschwindigkeits-USB 2.0-Peripherieanschluss; 1 10/100 Base-TX-Ethernet-Netzwerkanschluss; 2 RJ-11-Modem- / Telefonleitungsanschlüsse; Unterstützung für optionale externe Jetdirect-Server
  • Standardeingabekapazität von 550 Blatt und maximal 1550 Blatt. 300 Blatt Ausgabekapazität

Was sind die Kriterien für die Auswahl eines A3-Druckers?

A3-Drucker gibt es in großer Anzahl und es ist manchmal schwierig zu navigieren. Zu diesem Zweck haben wir eine Liste von Parametern erstellt, die bei der Auswahl des A3-Druckers berücksichtigt werden müssen. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, und es ist möglich, dass wir im Laufe der Zeit und auch angesichts der rasanten technologischen Entwicklung im IT-Bereich fehlende Elemente hinzufügen.

  • Papierformat
  • Die Art des Drucks
  • Druckgeschwindigkeit
  • Gerätekonnektivität
  • Druckerspeicher
  • Erweiterte Funktionen
  • Die Marke und der Preis

Papierformat

Beachten Sie, dass ein Drucker, der A3 drucken kann, auch A4-Blätter und sogar Umschläge drucken kann. Im Allgemeinen kann derjenige, der am meisten kann, am wenigsten. Stellen Sie daher sicher, dass der Drucker Kopien kleiner Formate erstellen kann. Beachten Sie jedoch, dass das Papiereinzugsfach häufig für A4 ausgelegt ist. Daher können Sie keine Menge A3-Papier im Drucker belassen. Sie müssen jedes Blatt manuell einlegen. Einige Modelle verfügen jedoch über ein praktischeres A3-Ladegerät, wenn Sie Ihre Ausdrucke automatisch einlegen müssen.

Die Art des Drucks

Es gibt zwei Arten von A3-Druckern: Tintenstrahldrucker und Laser. Der Tintenstrahldrucker hat im Allgemeinen vier Patronen, darunter drei in Farbe und die schwarze Patrone. Es ist ideal für den Familiengebrauch, für dessen Druck kein großes Volumen erforderlich ist. Für den Laser benötigen Sie eine effizientere und schnellere Maschine, mit der Sie eine große Menge Blatt drucken können. Beachten Sie, dass der A3-Laserdrucker häufig schwarzweiß ist. Es gibt jedoch einen hervorragenden A3-Farblaserdrucker wie den Brother MFC-L3750DW. Dieser massive Drucker kann bis zu 24 Seiten pro Minute in Farbe produzieren. Es ist ein Modell, das nicht nur effizient ist, sondern auch zu einem sehr vernünftigen Preis angeboten wird.

Brother MFC-L3750CDW 4-in-1-Multifunktionsdruckerlaser - Farbe - Lautlos 47 dB - 512 MB Speicher - Luftdruck
2.707 Bewertungen
Brother MFC-L3750CDW 4-in-1-Multifunktionsdruckerlaser - Farbe - Lautlos 47 dB - 512 MB Speicher - Luftdruck
  • Schnelle Druckgeschwindigkeit von bis zu 24 Seiten pro Minute in Schwarz und Farbe
  • Automatischer beidseitiger Druck
  • 9,3 cm intuitiver Farb-Touchscreen
  • Ethernet- und Wi-Fi-Konnektivität
  • Automatischer 50-Blatt-Dokumenteneinzug

Druckgeschwindigkeit

Bei der Wahl eines A3-Druckers werden wir nach Angaben der Hersteller über die Geschwindigkeit und insbesondere die Seite pro Minute oder PPM sprechen. Tintenstrahldrucker haben ungefähr 20 ppm, was ziemlich schnell ist. Sie sollten diese Einstellung jedoch beachten, da sie die Druckkapazität der Tintenpatronen nicht berücksichtigt. In der Tat kann Ihnen schnell die Tinte ausgehen, wenn Sie große Drucke starten. Die hohe Geschwindigkeit ist für großvolumige Drucke interessant. Wir empfehlen Ihnen daher, in diesem Fall einen Laserdrucker zu wählen.

Gerätekonnektivität

Dies ist die Verbindung zwischen Ihrem Computer, das Touchpad oder sogar dieKinderkamera des Augenblicks. Es ist die Möglichkeit, einfach drucken zu können, ohne überall Kabel installieren zu müssen. Es gibt drei Arten von Konnektivität. USB-Kabel, Ethernet-Anschluss und Wifi. Das USB-Kabel ist die klassische Verbindung zwischen dem billigen Laptop und dem A3-Drucker. Über den Ethernet-Anschluss können Sie den Drucker in einem Netzwerk platzieren und so dem gesamten Haus die Möglichkeit geben, remote zu drucken. Schließlich ist Wifi die ultimative Option zum Drucken von allen Mobilgeräten. Wir werden eine letzte Option bemerken, die interessant sein kann, nämlich den USB-Anschluss an der Vorderseite des Druckers, über den beispielsweise ein angeschlossen werden kann externe SSD-Festplatte oder ein USB-Stick.

Druckerspeicher

Man mag sich fragen, wozu der Speicher im Drucker gut ist, und doch ist dies ein wichtiges Kriterium. Der in Ihrem Drucker integrierte Speicher dient als Puffer zwischen Ihrem Computer und dem Drucker. Wenn Sie also ein PDF-Dokument zum Drucken starten, wird es in den Druckerspeicher übertragen und gibt Ihren Computer frei. Je größer der Speicher, desto schneller ist die Dokumentenverarbeitung möglich. Ein A3-Tintenstrahldrucker mit 512 MB Speicher ist der HP Officejet PRO 7720, der Geschwindigkeit und Leistung bietet.

HP Officejet Pro 7720 A3 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker (22 Seiten pro Minute, 4800 x 1200 ppi, Wifi / Ethernet / USB)
1.275 Bewertungen
HP Officejet Pro 7720 A3 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker (22 Seiten pro Minute, 4800 x 1200 ppi, Wifi / Ethernet / USB)
  • HP Officejet Pro 7720 Großformat AiO. Drucktechnologie: Thermischer Tintenstrahl. Betriebstemperatur: 5 ° C bis 40 ° C. Betriebsfeuchtigkeitsbereich: 10 - 80%
  • Drucken: Farbdruck. Maximale Auflösung: 4800 x 1200 DPI
  • Druckgeschwindigkeit (Farbe
  • Kamerabeschreibung: Airprint vom iPhone oder iPad oder drahtloses Direktdrucken vom Android-Handy mit HP Home und Biz App
  • A4 / US-BRIEF): 18 ppm. Kopie: Farbkopie. Maximale Auflösung Kopien: 600 x 600 DPI. Scannen: Farbscannen. Optische Scanauflösung: 1200 x 1200 DPI. Fax: Farbfax

erweiterte Funktionen

Wenn Sie der Typ sind, der Kopien von offiziellen Dokumenten erstellt, zögern Sie nicht, in einen Scanner zu investieren. Dies ist die Funktionalität, die wir bei bestimmten A3-Druckern finden, nämlich einen integrierten Scanner zum Drucken und Kopieren von Dokumenten. Dies ist das, was wir als Multifunktionsdrucker bezeichnen. Mit dieser Art von A3-Drucker können Sie sowohl ein Blatt drucken als auch scannen, um es entweder im JPG- oder PDF-Format zu speichern oder sogar erneut zu drucken. Beachten Sie, dass einige Modelle auch Faxen anbieten, was heutzutage bei der Entwicklung von E-Mails viel weniger verwendet wird. In Bezug auf die Scannerqualität ist es ratsam, die vorgeschlagene Auflösung zu überwachen, die 1200 x 1200 DPI betragen muss, um eine optimale Scannerqualität zu erzielen.

Die Marke und der Preis

Die Kosten für einen A3-Drucker sind nicht besonders hoch, wir finden Modelle ab 150 Euro mit integriertem Scanner. Problematischer sind jedoch die Druckkosten und insbesondere der Preis für Tintenpatronen. Sie müssen daher vorsichtig mit dem Laser- oder Tintenstrahldrucksystem sein, abhängig von der Anzahl der Dokumente, die Sie pro Jahr drucken möchten. In Bezug auf die Marke finden Sie die besten wie Canon, Epson, Brother oder HP. Angesichts der relativ großen Reichweiten kann die Navigation schwierig sein. Daher haben wir eine Top 10 der A3-Drucker eingerichtet, die Ihnen einen guten Ausgangspunkt bieten. Sie können Benutzerbewertungen auch anzeigen, indem Sie direkt auf die Sterne klicken.