Der Barhocker

Konzentrieren Sie sich auf den Barhocker

Wenn Sie unseren Artikel über Bar-Möbel gelesen haben, wissen Sie, wie wichtig es ist, eines in Ihrer Küche zu haben und wie es einen gemütlichen Platz im Haus macht. Dieses stehende Restaurant kann mit dem Barhocker ergänzt werden, um die festliche Seite am Abend noch länger zu erhalten.

Der Barhocker ist in Cafés mit Theke bekannt. Sie erinnern sich vielleicht, dass Sie in Ihrer Kindheit mit Ihrem Großvater in einer Bar eine Limonade getrunken haben. Möglicherweise saß er so hoch auf diesem Hocker, dass es schwierig war, herunterzukommen. Heute übernimmt dieser Hocker die Häuser zu unserem größten Vergnügen. Dieser Barsitz findet jetzt seinen Platz in Küchen oder Lofts mit einem Barschrank.

Die Besonderheit, hoch zu sein, ermöglicht es Ihnen, sich an die Bar zu lehnen und bequem mit Ihren Freunden zu chatten. Beachten Sie bei einigen Modellen die Fußstütze, die noch mehr Komfort bietet. Der Barhocker ist daher ein bequemer Sitz, um Zeit mit Ihren Freunden bei einem Abendessen-Aperitif zu verbringen. Er ist auch der Stuhl, auf dem Sie sitzen und sich ausruhen können, während Sie einen perfekten Blick auf den Raum haben. Mit seiner hohen Höhe bietet der Barhocker eine Sichtweise, die ein klassischer Stuhl nicht zulässt.

Die drei besten Barhocker dieses Jahres

Wie wählen Sie Ihren Barhocker?

Verwechseln Sie den Tischstuhl nicht mit dem Barhocker. Letzteres bietet eine Höhe ist ein völlig anderer Sitz als ein Stuhl. Bestimmte Barhocker haben die Möglichkeit, die Höhe dank eines Hydraulikzylinders zu variieren. Im Allgemeinen ermöglicht diese Art von Hocker einen Sitz mit einer Höhe von mehr als 70 cm.

Je nach gewähltem Modell können Sie einen Drehsitz haben oder nicht, eine Mini-Rückenlehne. Der Vorteil dieser Art von Sitz ist der geringe Platzbedarf am Boden, der sich leichter unter dem Stangenschrank verstauen lässt, so dass dies möglich ist. Beachten Sie, dass es eine Vielzahl von Hockerstilen gibt, insbesondere an den Füßen.

Sie können Sitze mit nur einem Fuß und einer Kuppel auf dem Boden zur Stabilisierung finden. Andere sind mit vier Holz- oder Metallfüßen ausgestattet, können aber nicht schwenken. Wählen Sie das Modell, das am besten zu dem Stil passt, den Sie geben möchten. Versuchen Sie gleichzeitig zu bestellen der Barschrank und deine Barhocker.

Vom Design zur Funktionalität

Um den richtigen Barhocker auszuwählen, müssen Sie die Abmessungen Ihres Barschranks kennen. Denken Sie dann über das Design nach, das Sie im Raum geben möchten. Um Ihnen bei Ihrer Auswahl zu helfen, präsentieren wir Ihnen die verschiedenen Stile, damit Sie Ihre leichter auswählen können.

Der höhenverstellbare Barhocker

Es ist das derzeit gefragteste Modell und mit seiner Möglichkeit zur Höhenverstellung für die ganze Familie geeignet. Kinder und Erwachsene können es problemlos benutzen. Es hat eine Mittelachse, in die ein Zylinder integriert ist, um seine Sitzhöhe wählen zu können. Um den Sitz abzusenken, müssen Sie darauf sitzen und einen Hebel an der Seite betätigen, um den Sitz abzusenken. Um den Sitz wieder zusammenzubauen, entlasten Sie ihn und betätigen Sie denselben Hebel. Es ist ein um 360 ° drehbarer Sitz, der der Idee des Barsitzes in Cafés am ehesten entspricht. Die Nachteile können sein, dass bei einigen Modellen billiger Barhocker das Hydrauliksystem undicht wird und der Hocker von selbst abfällt. Ohne Ihnen zu sagen, dass Sie teuer kaufen sollen, gehen Sie nicht auf einen ersten Preis, den Sie schnell bereuen werden.

Der skandinavische Barhocker

Wenn Sie den Stil der nordischen Länder mögen und Ihr Interieur bereits Möbel wie hat eine skandinavische Kommode wo ein Couchtisch In diesem Stil muss man auf den skandinavischen Barhocker gehen. Dieser Hocker unterscheidet sich von dem zuvor vorgestellten Modell dadurch, dass er kein einziges Bein, sondern vier Holzbeine hat. Dieses System unterscheidet sich in dem Sinne, dass hier der Stuhl fixiert ist, er sich nicht selbst einschalten kann. Der Look ist "ökologischer" mit Hockern aus edlen Materialien. Der Sitz ist bequem dank einer kleinen Rückenlehne, die für leichten Halt sorgt. Der derzeit meistverkaufte im skandinavischen Stil ist der Woltu-Hocker mit Kunstleder und gepolstertem Sitz. Mit vier Farboptionen können Sie Ihre leicht finden und an Ihren Hausbarschrank anpassen.

Der Barhocker aus Metall

In einem eher industriellen Stil findet dieser Barhocker seinen Platz perfekt in einem eleganten und gestalteten Interieur. Wenn Sie eine haben Küchendeckenleuchte Im Fabrikstil vervollständigt der Stuhl das Set. Der Metallhochstuhl ist einfach im Design, oft weiß oder schwarz. Sie haben wie bei anderen Barhockern eine Fußstütze. Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit einem Parkettboden. Bei dieser Art von Hocker besteht die Gefahr, dass Sie das Holz zerkratzen. Beachten Sie, dass es drei Arten von Metallhockern gibt.

  • ein rückenfreier Hocker
  • Ein Hocker mit Rückenlehne
  • Ein Hocker mit Drehsitz
  • Der klappbare Barhocker

Der rückenfreie Hocker

Es ist der Hochsitz mit einem quadratischen Sitz, auf dem Sie schnell mit Freunden am Stehtisch essen können. Wir empfehlen die Verwendung dieses Sitztyps auf einem Fliesenboden.

Promo ++
vidaXL 2X Barhocker Black Square Bistro Küche Hochstuhl Bar Chair
  • Menge: 2
  • Farbe: schwarz
  • Material: Stahl
  • Form: Quadrat
  • Abmessungen: 43 x 43 x 76 cm (L x B x H)

Der Metallhocker mit Rückenlehne

Wenn Sie Kinder haben, ist es der sicherste Barhocker, der ein versehentliches Zurückfallen verhindert. Durch die Wahl der Farben finden Sie den richtigen Schuh für Sie. In der Redaktion haben wir uns in das Rot verliebt, das wirklich glamourös ist.

Der Metallhocker mit Drehsitz

Der Industriehocker mit aufschraubbarem aufsteigendem Sitz. Es ist ein origineller Hocker, der seinen Platz in einem Vintage-Haus findet. Der Sitz besteht aus Holz. Der Sitzdurchmesser ist ziemlich groß, was ihn zu einem relativ bequemen Hocker macht.

Homy Casa Set mit 2 industriellen Barhockern aus MDF und Metall im Vintage-Stil, höhenverstellbar 61-74 cm
  • 【Langlebiger Barhocker】: Unsere Hochhocker bestehen aus MDF-Holzsitzen, sind PVC-beschichtet und wasserdicht. Die 4 Metallbeine haben eine gute Festigkeit, Stabilität und sind nicht leicht zu brechen.
  • 【Vintage Barhocker】 Ein Satz von 2 schwarzen Hochhockern, die Höhe ist von 61 bis 73,5 cm einstellbar und der Sitzdurchmesser beträgt 35 cm. Im zentralen Bereich befindet sich auch ein Ring, mit dem Sie auf den Fuß treten können.
  • 【EINFACH ZU REINIGEN】: Altmodische Barhocker können leicht mit einem feuchten Tuch gereinigt werden, ohne sich um Verformung, Verblassen und Oxidation sorgen zu müssen.
  • 【Einstellbare Höhe】: Industrielle Barhocker verfügen über Hebel, mit denen Richtung und Höhe (61-73,5 cm) an unterschiedliche Körpergrößen angepasst werden können.
  • 【Breites Anwendungsspektrum】: Dieses zweiteilige Hockerset eignet sich für Wohnzimmer, Esszimmer, Bar, Balkon. Die stilvollen Hocker eignen sich perfekt für drinnen und draußen sowie für jeden Raum, den Sie möchten.

Der klappbare Barhocker

Ein Metallhocker, der sich wie ein Campingstuhl zusammenklappen lässt. Dieser immer sehr hohe Hocker ist besonders praktisch in kleinen Studios, um Platz zu sparen. Dieser Hocker besteht aus Aluminium und ist daher leicht zu tragen.

Der Nachteil dieser Art von Hochstuhl ist der Mangel an Komfort und Zerbrechlichkeit bei regelmäßiger Verwendung. Auf der Höhe des Sitzes haben Sie die Wahl zwischen einem Kunststoff- oder Holzmodell. Wenn Sie den natürlichen Stil mögen, bevorzugen Sie Holz, das auch den Vorteil bietet, sich im Laufe der Zeit wohl zu fühlen.

Die 10 besten Barhocker, die bei Benutzern beliebt sind

Schließlich sind hier die 10 Barhocker, die nach dem Heimgebrauch die meisten Bewertungen erhalten haben. Lassen Sie sich von den Meinungen der Menschen leiten, die einen Hocker für die Küche ausgewählt haben. Auf diese Weise können Sie die Zuverlässigkeit und Qualität des von Ihnen ausgewählten Produkts überprüfen.

 

Artikel und Produkte von unseren Teams aktualisiert am: 29.04.2021