Wie wählt man die richtige Matratze?

Schlaf ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens. Wenn wir glauben, dass wir ungefähr 8 Stunden am Tag schlafen, ist es unvorstellbar, die Nacht auf einer billigen und unbequemen Matratze zu verbringen. Die Wahl der richtigen Matratze setzt eine gute Nacht und Ihre Form für den nächsten Tag voraus. Wenn Sie bereits investiert haben das helle Uhrenradio Um Ihren Schlaf zu regulieren, werden wir jetzt sehen, was Sie wissen müssen, um eine gute Matratze zu kaufen, die sowohl für Ihren Körper als auch für Ihren Geist bequem ist.

Um die richtige Matratze auszuwählen, müssen Sie verstehen, dass dies das Hauptelement ist, um Ihren Körper horizontal zu halten. Wenn Sie Rückenschmerzen haben, machen Sie mit der Matratzentechnologie nichts falsch, da es Ihnen schlechter als besser gehen könnte. Heute haben Sie auf dem Markt die Wahl zwischen Matratzen aus Polyurethanschaum, Latex oder Feder. Wir werden in unserem Artikel sehen, dass es signifikante Unterschiede in Komfort und Funktionalität zwischen den Materialien gibt. Bevor wir erläutern, warum und wie Sie die richtige Matratze finden, stellen wir Ihnen die vier Matratzen vor, die heute von Kunden am häufigsten nachgefragt werden. Sie können auf die Sterne klicken, um Bewertungen zu lesen und herauszufinden, warum diese Modelle besser für einen erholsamen Schlaf geeignet sind.

Die drei Arten von Matratzen

Wir haben gesehen, dass es drei Arten von Technologien für Matratzen gibt:

  • Polyurethanschaummatratze
  • Latexmatratze
  • Federkernmatratze

Die Polyurethanschaummatratze

Diese Schaumstoffmatratze wird häufig im Vakuum in Form einer Rolle geliefert. Diese Matratze nimmt an der Öffnung nach etwa 1 Stunde wieder ihre Form an. Es gibt unterschiedliche Schaumdichten, die für den Komfort der Matratze eine Rolle spielen. Die Dichte wird in kg / m3 Schaum gemessen. Wählen Sie eine hohe Dichte, um zu vermeiden, dass sich eine Matratze mit der Zeit erweitert und im Schlaf eine unangenehme Schüssel bildet.

Hinweis: Die Memory Foam-Matratze ist bei dieser Art von Design das Spitzenmodell. Es garantiert Ihnen eine lange Dauer und optimalen Komfort.

Unsere Auswahl: Die 140 x 90 Matratze mit einer Dichte von 65 kg / m3

marcKonfort Ergo-Therapie 140x190 Formgedächtnismatratze | 18 cm Dicke | 2 cm 65 kg / m3 Memory-Schaum | Schaum AirSistem | Extrem langlebig | ISO 9001® Zertifizierung
  • Obere Platte bestehend aus 1 cm gestepptem Stretch-Ticking und 2 cm 65 kg / m3 Formgedächtnis
  • Unteres Tablett aus gestepptem Ticking aus 1,5 cm profiliertem Schaum und atmungsaktiven NT-Stoffen. * Atmungsaktive NT-Stoffe: Ermöglichen eine ideale Belüftung. Air Fresh-System für mehr Atmungsaktivität und vier verfügbare Annehmlichkeiten, ausgewogen bis sehr fest
  • Blumenbeet: grauer Steppstoff mit Polyesterwatte und handgenähten Griffen
  • Kern: 14 cm Kern aus hochdichtem Schaum 28 kg / m3. Diese Dichte ermöglicht es der Matratze, ihre Eigenschaften trotz ihrer Verwendung beizubehalten.
  • Dicke: +/- 18 cm. Orthopädisch. Ciscoelastisch

Die Schaumstoffmatratze bietet vier Vorteile:

Gewicht: Es ist eine relativ leichte Matratze und leicht zu transportieren. Beachten Sie, dass Sie nach dem Entfalten nicht mehr in den ursprünglichen Zustand zurückkehren können.

Bequem: Wenn Sie sich für eine hohe Dichte entscheiden, haben Sie eine sehr angenehme Matratze, die Ihren Rücken nachts so stützt, wie er sollte. Lassen Sie es nicht auf niedriger Dichte, Sie werden es ziemlich schnell bereuen.

Haltbarkeit: Polyurethanschaum ist ein Material, das lange hält. Auch bei guter Dichte werden Sie nicht überrascht sein.

Der Preis: Wir finden heute sehr gute Matratzen rund 200 Euro in 140x90cm. Dies macht es zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Latexmatratze

Diese Art von Matratze hat eine ausgezeichnete Elastizität, es hat ein Latex-Aufhängungssystem. Wenn Sie ökologisch sensibel sind und alles tun, um die Umweltverschmutzung in Ihrem Haus zu begrenzen, ist die Latexmatratze eine gute Lösung.

Seien Sie jedoch vorsichtig, da Sie natürlichen oder synthetischen Latex auf dem Markt finden. Bevorzugen Sie eine Latexmatratze 100%, um sicherzustellen, dass Ihre Matratze keinen Polyurethanschaum enthält.

In Bezug auf den Komfort bietet diese Art von Matratze einen sehr festen Halt, den sie über die Zeit hält. Bevorzugen Sie eine hohe Latexdichte, um zu vermeiden, dass die Matratze mit der Zeit durchhängt.

Die Latexmatratze ist nämlich viel atmungsaktiver, sie reguliert die Luft besser als eine andere Art von Matratze. Darüber hinaus ist es hypoallergen für Menschen, die empfindlich gegen Hausstaubmilben sind.

Unsere Auswahl: Die Latexmatratze mit Aloe-Stoff wird sehen

Promo ++
NATURALEX | Supratex Matratze 140x190 cm | 1-2 Personen | Technologie 6 Schichten Blauer Latex HR-Schaum mit mehreren Dichten | 7 Zonen | Perfekte Unterstützung Hohe Belastbarkeit | Ultra atmungsaktiv und ergonomisch
  • AUSGEZEICHNETER KOMFORT: Adaptive mehrschichtige Blue Latex-Technologie. Entwickelt, um das bestmögliche Verhältnis von Qualität, Haltbarkeit und Preis zu bieten. Bietet perfekte Unterstützung für einen erholsamen 100%-Schlaf. Verbessert die Unterstützung und Aufnahme des Körpers. Begleiten Sie Ihre Bewegungen während des Schlafes und üben Sie weniger Druck auf den Körper aus.
  • ADAPTIVER KOMFORT: AreaPur HQ-Polyurethankern kombiniert mit BLUE LATEX-Technologie. Leichteres, strafferes, zuverlässigeres und daher effizienteres Material. Verliert auch nach zehnjähriger Anwendung wenig an Elastizität und garantiert Unterstützung für alle Körpertypen.
  • WIEDERHERSTELLENDER SCHLAF: Zweizelliger Latex mit hoher Dichte, hoher Elastizität und hoher Dichte, 70 kg / m3, der den Kurven Ihres Körpers entspricht und eine hervorragende Unterstützung des Rückens bietet. Die 7 verschiedenen Stützzonen dieser anatomischen Matratze bieten Ihnen lange erholsame Nächte!
  • OPTIMALE THERMISCHE REGELUNG: Mit Fibre FibraFeel V300 kann die Matratze dank des Gefühls der Frische und der starken Feuchtigkeitsaufnahme den Schweiß regulieren. AIRFRESH-System und 3D-Material für eine perfekte Belüftung Ihrer Bettwäsche, um die Konzentration jeglicher Art von Feuchtigkeit in der Matratze zu verhindern.
  • ÜBERLEGENE QUALITÄT: Zertifiziert von OEKO TEX, garantiert das Fehlen gesundheitsschädlicher Substanzen. 10 Jahre Garantie.

Die Federkernmatratze

Sie erinnern sich vielleicht an die Matratze Ihrer Großeltern mit Federn, unbequem und sehr weich. Heute hat sich die Technologie weiterentwickelt und wir sind weit von den ersten Federkernmatratzen entfernt.

Sie sollten wissen, dass die Art der Feder und die Quantität eine wichtige Rolle für die Qualität der Feder spielen. Sie haben drei Arten von Federn, Biconicals, Multispires und Bagged.

Da die bikonische Feder nicht sehr bequem ist, werden Sie diese Art von Matratze kaum noch auf dem Markt finden. Das Multispire ist eine Matratze, die hauptsächlich für eine einzelne Person verwendet wird. Wisse, dass eine große Multispire-Matratze für zwei Personen unbequem ist, da dein Partner deine Bewegung während der Nacht spüren wird. Bagged-Technologie ist die häufigste für diese Art von Matratze. Die Federn sind völlig voneinander isoliert und übertragen Ihre Bewegungen nicht.

Hinweis: Die Taschenfedermatratze bietet die bestmögliche Steifigkeit. Wenn Sie nach einer festen Matratze suchen, ist dies die Matratze, die Sie wählen können.

Beachten Sie, dass diese Matratze teurer als die beiden anderen ist, aber eine Lebensdauer und beeindruckende Stabilität im Laufe der Zeit bietet.

Unsere Auswahl mit Feder- und Formgedächtnis 140 x 190 cm

Actiflex Max Matratze 140 x 190 cm Taschenfedern und Formgedächtnis - Dicke: 26 cm - Komfort: Fest - 7 Komfortzonen
  • Taschenfedern (580 Taschenfedern)
  • Komfortstufe: Fest - 7 Komfortzonen - Dicke: 26 cm - Dichte: 55 kg / m3
  • Seitenband: 100% mikroperforiertes Polyester - Ticking: 100% ultra-atmungsaktives Actifresh-Polyester
  • Schlafunabhängigkeit: Ausgezeichnet - Reversibel
  • Zertifizierung: Oeko-Tex - Europäische Fertigung - Garantie: 7 Jahre

Die Größe seiner Matratze?

Offensichtlich hängt die Größe Ihrer Matratze von mehreren Faktoren ab:

  • Deine Größe
  • die Anzahl der Menschen, die dort schlafen werden
  • Zimmer im Zimmer
  • Ihre Art des Schlafes

Ihre Größe gibt den Ton für die Länge der Matratze an. Denken Sie daran, eine Länge zu wählen, die größer als Ihre Größe ist. Lassen Sie mindestens 15 bis 20 cm mehr für die Matratze. Die Breite der Matratze hängt davon ab, ob Sie alleine oder zu zweit sind.

Wenn Sie alleine sind und unruhig schlafen, zögern Sie nicht, eine größere Matratze für optimalen Komfort zu nehmen. Gehen Sie als Paar mindestens auf ein 200 cm breites Bett. Die Länge hängt von Ihrer jeweiligen Größe ab, aber zögern Sie nicht, eine große zu nehmen, wenn Sie genügend Platz haben. Sei aber vorsichtig, denk darüber nach der Bettbezug Dies wird umso größer sein, je größer die Matratze ist.

Derzeit im Handel erhältliche Matratzengrößen

Für einen einzelnen Jugendlichen ist eine 90 x 190 Matratze ausreichend. Für ein Paar bevorzugen Sie die 140 x 200 oder mehr, wenn Sie den Platz haben. Denken Sie an die Möbel, die in den Raum gestellt werden sollen. der Nachttisch , bei Waschtischunterschrank das wird auch Platz im Raum einnehmen.

Die Top 10 der besten 140 × 190 Matratzen