Was ist Ihr erster Instinkt, wenn Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag in Ihr Schlafzimmer gehen? Wenn Sie ein Mann sind, ziehen Sie wahrscheinlich Ihre Jacke mit einer geschickten Geste aus. Wenn Sie eine Frau sind, dann tun Sie wahrscheinlich das Gleiche.

Es bleibt jedoch eine Frage: Wo legst du deine Kleidung ab, nachdem du sie ausgezogen hast?

Wenn die Antwort auf einen Sessel oder eine Ecke des Bettes kommt, stoppen Sie diesen Wahnsinn sofort! Auf diese Weise falten Sie Ihre Kleidung und öffnen vor allem die Tür weit, um Unordnung zu verursachen.

Um Ihre Kleidung aufzubewahren oder Ihr Outfit im Voraus vorzubereiten, gibt es Möbel, die der Öffentlichkeit wenig bekannt sind: die Kammerdiener. Das minimalistische Erscheinungsbild des Valet de Nuit besteht aus einem Kleiderbügel, der eine Jacke aufnehmen kann, einer Bar, die nur nach Hosen, Kleidern oder Röcken fragt, und manchmal einem kleinen Regal, auf dem Sie können Ihren Schmuck abgeben.

Mit einer Höhe von rund 1,10 Metern ist der Nachtdiener ein Möbelstück, das schnell unverzichtbar wird. Stellen Sie sich einen Moment vor ... Anstatt jeden Morgen in Ihrem Zimmer im Kreis herumzulaufen, müssen Sie nur die Kleidung mitnehmen, die auf dem Nachtdiener ausgelegt ist.

Wie viele Stunden verschwenden Sie jeden Morgen damit, Ihr Outfit vorzubereiten? 20 Minuten ? 40 Minuten ? 01 Stunde? Mit dem Nachtdiener sind Sie in wenigen Minuten fertig. Und für Nachtschwärmer ist die Investition in einen Parkservice die Garantie dafür, dass Sie beim Aufstehen einwandfreie Kleidung haben. Niemand wird wissen, dass Ihre Nacht aufgeregt war ...

Was kostet ein Parkservice?

Technische Eigenschaften des Nachtdieners

Wie beschreibt man ein Möbelstück? Wo soll ich anfangen, das Porträt des Nachtmenschen zu malen?

Beginnen wir mit der physischen Erscheinung… Unabhängig vom Modell fällt als erstes die Einfachheit der Linien auf Kammerdiener. Eine vertikale Stange mit einem horizontalen Geländer, einem Kleiderbügel und manchmal einem kleinen Tablett. Der Valet de Nuit ist der Höhepunkt des Minimalismus.

Je nach Modell kann es jedoch mit ein paar Zubehörteilen geschmückt werden. Daher ist es nicht ungewöhnlich, auf einen zu stoßen, der auf Rädern montiert ist. Manchmal ist der Nachtdiener in einer "Paar" -Version erhältlich, so dass Herr und Frau jeweils einen Stauraum haben. Oder es ist mit Spiegeln, Schuhkartons oder einer Samtbank verziert.

Und seine Variationen hören hier nicht auf ... Der von Innenarchitekten geliebte Nachtdiener wurde aus allen erdenklichen Materialien hergestellt. Walnuss, Tanne, Eiche, Metall, Rattan ... Der Nachttisch ist eines dieser Möbelstücke, die perfekt zu fast allen derzeit vorhandenen Materialien passen.

Darüber hinaus kann er eine Vielzahl von Gesichtern aufsetzen. In den Händen eines Designers, der in die 50er Jahre verliebt ist, wird es zu einem Vintage-Stück. Durch die schiere Kraft des Geistes eines authentischen New Yorkers wird es mit einem entschlossen modernen Loft-Geist lebendig.

Der kaum mehr als 1,10 Meter hohe Nachtdiener ist ein Möbelstück, das wenig Platz beansprucht und den Lebensstil seines Besitzers erheblich verändert. Verabschieden Sie sich von ständig herumliegenden Kleidern. Vorbei sind die langen Stunden, die jeden Morgen damit verschwendet werden, das Outfit des Tages auszuwählen.

Woran man sich vom Nachtmenschen erinnern sollte

Der Nachtmensch rief auch an Kammerdiener ist ein einzigartiges Möbelstück. Nur für das Schlafzimmer reserviert, kann der Besitzer bei jedem Kleidungswechsel viel Zeit sparen.

Er erreicht dieses Kunststück, indem er sich auf das Wesentliche konzentriert. Eine Stütze für die Jacke, eine Stange für den Boden und ein Ablagefach. Der Parkservice braucht nicht viel, um sich fertig zu machen.

Das Ausziehen / Umziehen sollte keine zeitaufwändige Tätigkeit sein. Sie müssen nicht jeden Tag wertvolle Minuten damit verschwenden, Kleidung zu bügeln, die über Nacht zerknittert ist, oder nach Ihrem Schmuck suchen.

Ein Nachttisch ist ein Möbelstück, das sich auf Funktionalität konzentriert. Seine Aufgabe ist es, den Austausch zu erleichtern, und er macht es brillant. Darüber hinaus lässt sich das schlanke Design diskret in jede Dekoration integrieren. Was mehr ?

Was soll man von dem Nachtmenschen halten?

Ist es wirklich notwendig, die Vorteile des Nachtmenschen neu zu formulieren? Eine minimalistische Oberfläche, eine Vielzahl von Stilen und vor allem eine kinderleichte Praktikabilität.

Der Nachtdiener ist ein Möbelstück, auf das Sie nicht verzichten können, wenn Sie ihn einmal benutzt haben. Es sind diese verblassten Möbel, die keinen Schnickschnack brauchen, um einen großen Einfluss auf das Leben ihrer Besitzer zu haben.

Wenn es notwendig ist, die Hauptvorteile des Nachtdieners zusammenzufassen, würde die Liste Folgendes enthalten:

  • Das minimalistische Design;
  • Seine Allzweckabmessungen;
  • Seine intuitive Handhabung.

Es ist jedoch nicht alles rosig… In der Tat mögen einige Leute den reduzierten Aspekt des Nachtmenschen nicht schätzen. In diesem Fall können verschiedene Zubehörmodelle (Schuhkarton, Spiegel usw.) verwendet werden, um den Eindruck von Leere zu beseitigen.

Warum in einen Nachttisch investieren?

Einfach, weil es der einfachste Weg ist, im Handumdrehen bereit zu sein. Egal, ob Sie sich eine wohlverdiente Pause gönnen oder den Tag auf dem richtigen Fuß beginnen möchten, der Nachtportier hält alle wichtigen Dinge griffbereit.

IDIMEX Fabio Valet Nightstand Wäscheständer, lackierte Metallstruktur Aluminiumfarbe und MDF-Finish Buchenfarbe
  • Abmessungen des FABIO-Parkservice (B x H x T): 45 x 108 x 30 cm
  • Struktur aus aluminiumfarbenem lackiertem Metall mit MDF-Oberflächen und buchenfarbenem Dekor
  • 1 großer Kleiderbügel für Jacken oder Hemden und 1 Gestell für Hosen, Krawatten oder andere Kleidung
  • 1 Regal, das als Aufbewahrungsfach für Schmuck und Uhren oder Ihr Mobiltelefon verwendet werden kann
  • Mit seinem nüchternen und eleganten Design, das Metall und Holz kombiniert, wird dieses Gestell schnell praktisch und unverzichtbar in Ihrem Schlafzimmer oder Ihrem Ankleidezimmer!