Während wir glauben, dass der Kunststoff im hinteren Teil des Schranks in dieser modernen Welt völlig unbrauchbar ist, erlebt er ein Comeback mit dem Ziel, Menschen zu schützen und dabei zu helfen, Abstand zu halten und gleichzeitig den Austausch von Krankheiten zu vermeiden. Durch Polycarbonat wird Kunststoff aufgrund seiner spezifischen und vor allem praktischen Eigenschaften zu einem wesentlichen Element. Wir werden sehen, dass Polycarbonat seit langem als Material für die Herstellung praktischer und funktionaler Objekte verwendet wird und heute mit seinen sehr effektiven transparenten Platten wieder in den Vordergrund gerückt wird.

Was ist Polycarbonat?

Ein wenig Forschung bringt uns zum Begriff PMMA oder Polymethylmethacrylat, es ist nicht sehr glamourös, aber es bezieht sich auf das transparente thermoplastische Polymer, das wir als Polycarbonat kennen. Was wir jedoch weniger wissen, ist, dass dieser Name aus der Entwicklung der Amerikaner im Jahr 1933 stammt. Während des Zweiten Weltkriegs wurde es auch häufig verwendet, um das Glas von Flugzeugtürmen durch PMMA zu ersetzen, das im Falle eines Aufpralls für die Augen weniger gefährlich war. Dann hat die moderne Welt ihren Anteil an Acrylprodukten mit beispielsweise Kunststoff-HiFi-Systemabdeckungen gesehen. Heutzutage finden wir Gegenstände wie Gläser, Stühle oder Aufbewahrungsboxen für Lebensmittel. Seine einfach zu bedienende und sehr widerstandsfähige Seite macht es zu einem begehrten Material der Hersteller.

Die transparente Platte ist ein wesentliches Comeback

Es ist das Objekt, das derzeit sehr begehrt ist, weil es eine Trennung zwischen zwei Personen ermöglicht und die Kontakte einschränkt. Die transparente Platte besteht ebenfalls aus Polymethylmethacrylat, was sie zu einem widerstandsfähigen Produkt und vor allem zu einem sehr schützenden Produkt macht. Darüber hinaus stellen wir fest, dass dieses Produkt einfach an einem Schalter oder in einem Unternehmen aufgestellt werden kann, um eine Trennung zwischen den Mitarbeitern zu erreichen. Achten Sie jedoch darauf, dass diese Art von Plaque nicht vollständig hygienisch ist. Die Plaque sollte regelmäßig mit einem bestimmten Produkt gereinigt werden, um das Risiko einer Ansteckung bei Kontakt mit der Plaque auszuschließen.

Was kostet eine Polycarbonatplatte?

Wie wählt man die richtige Schutzplatte?

Um die beste Platte für Ihre Bedürfnisse zu finden, ist es wichtig, auf verschiedene technische Punkte einzugehen, auf die wir hier näher eingehen werden. Die Wahl der Platte hängt in der Tat von der beruflichen Tätigkeit, den Höhenbeschränkungen oder der Länge der Theke ab.

Plattengröße

Dies ist der große Vorteil von Polycarbonat, dass es in sehr großen oder sehr kleinen Größen hergestellt werden kann. Zum Beispiel gibt es Modelle von 50 x 50 cm und Versionen über 150 cm Länge. Die Größe muss auf das Schutzbedürfnis der Person abgestimmt sein. Sie sollten nicht zu klein wählen, da der Reflex darin besteht, den Kopf zur Seite zu legen, um gehört zu werden. Eine strategische Entscheidung ist daher unerlässlich, um Benutzer auf beiden Seiten so gut wie möglich zu isolieren.

Die Plattenhalterung

Dies ist ein wichtiges Element, das die Stabilität des Ganzen beeinflusst. Es gibt Plastikfüße, die mehr oder weniger breit und nicht immer sehr stabil sind. Wir finden daher Füße mit einer größeren oder kleineren Breite und einer Befestigungsbuchse entweder auf der Unterseite der Platte oder auf der gesamten Höhe. Aus unserer Sicht sorgt eine breite Basis für den Fuß für eine bessere Gesamtstabilität. Seien Sie vorsichtig, wenn die Platte zu hoch ist, da dies zu Instabilität führen kann, wenn Sie sie nach oben drücken.

Die Dicke der Polycarbonatplatte

Es ist einer der Vorteile dieses Materials, eine sehr variable Dicke haben zu können. Wir finden 2mm Platten bis 20mm dicke Platte. Hier ist bei einer herkömmlichen Verwendung zur Schaffung einer Barriere zwischen Menschen eine 4-mm-Platte weitgehend ausreichend. Polycarbonat lässt nichts durch und ist besonders stark. Achten Sie jedoch darauf, keine zu dünne Platte zu nehmen, die sich kräuseln könnte, wenn sie nicht richtig befestigt ist.

Die Form der Schutzplatte

Herkömmlicherweise finden wir oft eine quadratische oder rechteckige Platte. Sie müssen jedoch auf die Winkel der Platte achten, die scharf und schädlich sein können. Wir empfehlen, eine Platte mit abgerundeten Kanten zu wählen, um Verletzungen beim Umgang damit zu vermeiden. Darüber hinaus ermöglichen die runden Kanten eine elegantere Ästhetik Ihrer Theke oder des Schreibtisches. Das Formular ist auch der Bereich des Austauschs zwischen Personen, daher ist es ratsam, eine Öffnung an der Unterseite der Platte zu haben, um Dokumente austauschen zu können. Diese Öffnung sollte auch so bearbeitet werden, dass sie nicht scharf ist.

Das Gewicht der Platte ist ein wichtiges Element

Selbst wenn wir uns auf einem Acrylglas befinden, das bei einem Sturz nicht in tausend Teile zerbrechen kann, ist es ratsam, keinen zu schweren Teller zu wählen. Kunststoff kann aufgrund seiner Abmessungen manchmal ziemlich schwer sein, insbesondere wenn die Dicke 4 mm überschreitet.

Wussten Sie schon: Polymethylmethacrylat wird auch "Plexi" genannt, es gibt zwei Eigenschaften von PMMA, gegossen oder extrudiert. Diese neueste Version bietet eine bessere visuelle Qualität, eine höhere Steifigkeit und vor allem eine bessere Schlagfestigkeit.

Wo kann man extrudiertes Plexiglas kaufen?

Signage.biz® - Rohstoffe - Plexi-Polycarbonatplatte - Transparentes Acrylglas - PMMA XT - Verschiedene Größen erhältlich - 70 x 100 cm - Dicke 4 mm
  • ❇️ ROHSTOFF: Transparente Acrylglasplatte - Plexiglas - PMMA XT extrudiert - Dicke 4 mm. Stoß- und UV-beständig. Verfügbar zum Schneiden in vielen Formaten, um sich an Ihre Projekte anzupassen. VORSICHT: Auf Ihre PMMA XT-Acrylplexi-Folie wird eine Schutzfolie aufgetragen. Vergessen Sie nicht, diese zu entfernen, damit sie transparent ist.
  • ❇️ VERWENDUNG: Einfach zu bohren, zu fräsen oder zu sägen. Es kann alleine verwendet oder auch mit anderen Materialien verklebt werden. Verwendung zum Schutz von Geräten, Glas von Türen und Fenstern, Fußballstadien oder in der Innenausstattung zum Schutz von Lounge-Tischen aus ...
  • ❇️ WARTUNG: Verwenden Sie zum Reinigen Ihres PMMA XT-Acrylglases einen feuchten Schwamm oder ein weiches, feuchtes Mikrofasertuch und Seifenwasser. Verwenden Sie kein Lösungsmittel auf Ihrer transparenten Platte, da diese beschädigt werden kann
  • ❇️ BESTÄNDIGKEIT UND LEICHTIGKEIT: Synthetisches Glas in 4 mm Dicke oder Plexis-Acrylglas ist 50 % leichter als herkömmliches Glas
  • 🇫🇷 FRANZÖSISCHE HERSTELLUNG: Schnelle Lieferung in ganz Frankreich

Was halten Benutzer von Polycarbonatplatten?

Wir haben eine große Anzahl von Kundenbewertungen untersucht, um die Vor- und Nachteile dieser Art von Produkten herauszustellen. Dies erleichtert das Vergleichen und Auswählen der besten Schutzplatte unter Berücksichtigung der mit diesem Plattentyp verbundenen Einschränkungen.

Positive Punkte werden häufig von Benutzern beibehalten

  • Die große Auswahl an Abmessungen
  • Der sehr attraktive Preis der Teller
  • Effizienz zur Sicherung eines Zählers
  • Stabilität der Füße am Modell
  • Abgerundete Ecken fertigstellen
  • Die perfekte Transparenz der Platte
  • Die einfache Montage
  • Schnelle Lieferung

Die negativen Punkte, die von Benutzern notiert werden können

  • Empfangen von gebrochenen oder verbogenen Platten
  • Abmessungen nicht immer konform
  • Übermäßige Transparenz, die ein Problem sein kann
  • Instabilität kleiner Füße
  • Die schlechte Qualität von Plexiglas bei einigen Anbietern
  • Die Dicke ist zu gering

Polycarbonatplatte Benutzerbewertungen

Wir haben eine Liste von zehn Platten zusammengestellt, die eine bessere Vorstellung von den Eigenschaften des Produkts und seinen Vorteilen geben. Mit dieser Liste können Sie schnell die Meinungen von Kunden abrufen, die die Platte bereits für eine bestimmte Verwendung erhalten haben.